DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 12.11.2019 20:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verbrauch
BeitragVerfasst: 13.05.2019 13:03 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 02.10.2018 07:33
Beiträge: 7
Hallo Gemeinde,
wo liegt Euer Verbrauch bei sportlicher Gangart (WVB8)?
Bin ein wenig unsicher ob mein Verbrauch nicht auf Vergaserproblemen o.ä her rührt.
6 Liter ok ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch
BeitragVerfasst: 13.05.2019 13:06 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 02.10.2018 07:33
Beiträge: 7
Ach ja, noch was, hat jemand erfahrungen mit nem 39 Zahnkranz ?
Gruß Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch
BeitragVerfasst: 13.05.2019 21:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6250
Wohnort: südlich Frankfurt
39 geht, drunter nicht.- Forensuche :wink:

6 Liter ist viel, aber nicht unmöglich bei extremer Gangart...
nach dem Fahren direkt nach den Überlaufschläuchen vom Vergaser schauen.
Wenn diese Benzinfeucht sind kann es an am Schwimmerventil liegen,
sprich: durch die Vibrationen läuft die Schwimmerkammer über.

Gruß jdi

_________________
- cya Supermoto IDM 2020 ? - Ü40-Cup #8 - nur, die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt Grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch
BeitragVerfasst: 14.05.2019 08:21 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 02.10.2018 07:33
Beiträge: 7
Hallo jdi,
danke für die schnelle Antwort.
Ich meine einen am unteren Ende feuchten Schlauch gesehen zu haben.
Werde mal direkt darauf achten.
Ist das Schwimmernadelventiel dann defekt?
Bei schwerem angasen bleibt das Standgas ein paar Sekunden erhöht und senkt sich dann wieder.
Ist das auch ein Indiz dafür?
Gruß Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch
BeitragVerfasst: 14.05.2019 13:24 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 16.05.2011 13:34
Beiträge: 15
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Ich komme eigentlich nie über 4,8 liter im Öffentlichen Verkehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch
BeitragVerfasst: 14.05.2019 21:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6250
Wohnort: südlich Frankfurt
Zitat:
Bei schwerem angasen bleibt das Standgas ein paar Sekunden erhöht und senkt sich dann wieder.

Das hat etwas mit dem Vergaser zu tun.
Das Leerlaufgemisch ist etwas zu mager eingestellt. Suchfunktion "Gedenkstunde"
= muss fetter eingestellt werden.
Für deinen Gaser kann ich dir aber nicht den entscheidenden Tipp geben.
Ich bin (war) eher der E Fahrer mit FCR39 .... die SM hat einen anderen Vergaser :wink:

Schlauch "feucht"
Das kann auch Ölnebel sein = wäre normal
Benzin würdest du deutlich am Finger riechen.

Gruß jdi

_________________
- cya Supermoto IDM 2020 ? - Ü40-Cup #8 - nur, die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt Grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch
BeitragVerfasst: 15.05.2019 08:07 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 02.10.2018 07:33
Beiträge: 7
Moin jdi,
hab bis jetzt nur knapp 1000 Km mit der Zette gefahren. War auf 18/21 Zöllern umgerüstet.
Jetzt wieder originale 17er drauf. Hab damit erst eine Einfahrrunde gedreht.
Werde die Verbrauchsproblematik im Auge behalten. 200 km Reichweite wären schon nicht schlecht.
Mit dem 39er hoffe ich ein bischen Drehzahlentspannter unterwegs zu sein.
Werde mal berichten wenn ich ein paar Meter abgespult habe,
Flosse zum Gruß
Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch
BeitragVerfasst: 15.05.2019 09:57 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3513
Wohnort: Biggesee
Hallo,

hast du ein 15er Ritzel und die 17er Tachoschnecke montiert?

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch
BeitragVerfasst: 16.05.2019 07:48 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 02.10.2018 07:33
Beiträge: 7
Moin Frido,
Jau, 15er und auch die 65er Schnecke aus einer SM.
Gruß Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch
BeitragVerfasst: 27.10.2019 10:04 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 02.10.2018 07:33
Beiträge: 7
Moin Gemeinde,
nach einem halben Jahr auf meiner SM bin ich nach einigen kleinen Änderungen wie Übersetzung, zurück zum original Luftfilter,
Sitzbank bisken bequemer polstern lassen, Koso-Drehzahlmesser, KTM Windschild und LED Blinkern und weiteren kleinen Detaillösungen
zugeschnitten auf meine individuellen Bedürfnisse begeistert von diesem Möppi. Macht einfach spaß auf kleinen Sträßchen die "Großen" zu ärgern :mrgreen:
Habe jetzt wieder die originalen 17 Zöller drauf und auch die 19/21er sind eingetragen dank eines netten TüV-Menschen(es gibt immer noch ein paar wenn man Fürsprecher hat :D )
Habe die Vergasereinstellung bei einem Schrauber meines vertrauens mal checken lassen und seit dem ich den K&N gegen den originalen
zurück getauscht habe läuft sie wieder schön rund.
Einzig der Verbrauch (gute 5 L) bei angagierter Fahrweise, max 140 Km Landsträßchen auf Reserve, sind für die Reichweite ein bisken wenig.
Würde gern die Reichweite etwas erhöhen. Habe einen 2 Liter Reservekanister aber ein größerer Tank wäre die elegantere Lösung.
Habe schon Recherchiert bei Acerbis und Konsorten aber nichts passendes gefunden. Hätte gern einen blauen 12,5 Liter Kunststofftank,
dann wäre alles im Lot. Hat jemand nen Tipp wo ich sowas bekommen könnte?
Einen hatte ich aus Amiland aber mit dem Zusatz "paßt nur ohne Lüfter"
Das paßt mir natürlich nicht.
Für Tipps und Anregungen schon mal besten Dank.
Ne schöne Restsaison wünscht Euch
Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de