DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 05.12.2019 19:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Feder des Federbeins Farbe, Kennzeichnung und Federrate
BeitragVerfasst: 01.12.2019 12:23 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 988
Hallo,

ich grabe das ältere Thema "Farbe der Feder" nochmal aus, da ich über die Suchfunktion keine zufriedenstellenden Informationen zu Farbe, Federrate und Kennzeichnung gefunden habe.

Evtl. können wir ja hier die Informationen zusammentragen: Kann man die Federrate an Hand der Farbe der Feder zuordnen? Welche Federraten bzw. welche unterschiedlichen Federn gibt es? Unterscheiden sie sich auch in der ungespannten Länge? In welche Modelle waren welche Farben original verbaut?

Folgende Farben bei den Showa-Federbeinen sind bekannt:

weiß:
Verwendung in DR-Z S 2005 (original)

gelb:


rot:
Verwendung in DR-Z S 2003 (evtl. getauscht, da tiefergelegt)


blau?:


schwarz:

evtl. noch lila


Welche sind die weichsten Federn, welche die härtesten?

hart

weiß
gelb
rot

weich


Bitte bei Interesse die Liste kopieren und vervollständigen.


VG
Knacker

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Feder des Federbeins Farbe, Kennzeichnung und Federrate
BeitragVerfasst: 02.12.2019 21:23 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011 22:48
Beiträge: 1154
Wohnort: Berlin
Ich gehe mal davon aus, das die Farbgebung der Federn reine Geschmackssache ist. Laut StVZO müssen die Federn gekennzeichnet sein. Die Kennzeichnung setzt sich zusammen aus dem Innendurchmesser, der Federrate und der Federlänge.
Über den Innen und Außendurchmesser(bzw. die Drahtdicke) und die Anzahl der Windungen läßt sich die Federrate auch berechnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Feder des Federbeins Farbe, Kennzeichnung und Federrate
BeitragVerfasst: 04.12.2019 00:05 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 988
Hallo Minimax,

Federn sind (im Neuzustand) gekennzeichnet, mich hat vor einiger Zeit ein Pulverbeschichter darauf hingewiesen, dass nach dem Beschichten die Kennung der Feder nicht mehr vorhanden ist und das Ärger bei TÜV oder Polizeikontrolle geben kann.

Ich habe aber auf den Federn der DR-Z-Federbeine, die ich überholt habe, keine Kennzeichnungen mehr gefunden. Ich nehme an, die sind durch das häufige Reinigen nach Geländeeinsatz abgewaschen worden.

Ich bin davon ausgegangen, dass die Federn der Showa Federbeine ihre Farbe entsprechend der Härte der Feder tragen, kann das aber nur vermuten. Habe leider keine "losen" Federn rumliegen, sonst hätte ich mal geprüft, wie weit die unterschiedlich farbigen Federn unter der selben Last einfedern.

Auf einer amerikanischen Händlerseite finde ich Federn für die DR-Z 400 S Bj. 2005 weiß, gelb und rot. Angaben, wie die Federn sich unterscheiden, gibt es dort nicht. Es stehen Angaben wie "white for NJ9" oder "red for YU1" in der Liste und die Modellbezeichnungen der DR-Z K5, K6, K7 und vermutlich die Länder E3, E33, E28.

Kannst du die Angaben zuordnen?

Ich habe hier ein Federbein aus einer 2003er S, deren Fahrwerk abgesenkt wurde (längere Umlenkknochen, Gabel durchgesteckt). Das Federbein hat eine rote Feder und ist sehr weich, obwohl die Feder relativ weit vorgespannt ist. Daher gehe ich davon aus, dass die rote Feder weicher ist als die weiße und vermutlich nicht original in der S war.

Wäre schön, wenn man hier Klarheit hätte.

Ob Suzuki darüber Informationen liefern kann?

VG
Knacker

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Feder des Federbeins Farbe, Kennzeichnung und Federrate
BeitragVerfasst: 04.12.2019 02:29 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011 22:48
Beiträge: 1154
Wohnort: Berlin
Ich kenne mich mit den Showa-Federn nicht aus. Bei Wilbers sind die alle immer gekennzeichnet.
Hier z.B. kannst du dir die Federrate deiner Feder ausrechnen lassen: http://www.hannes-federn.de/federberech ... hnung.html
Die benötigte Federrate kann man auch rechnerisch ermitteln. Bei Twinshock ist das sehr einfach, bei der DRZ leider nicht da man die Umlenkung mit einbeziehen muß.
Ich werde bei Gelegenheit mal nachschauen was für eine Feder in meiner DRZ eingebaut wurde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Feder des Federbeins Farbe, Kennzeichnung und Federrate
BeitragVerfasst: 04.12.2019 22:50 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 988
Hallo minimax,

das ist prima, wenn du rausfinden kannst, welche Feder original eingebaut war.

Evtl. hat ja jemand eine DR-Z 400 S Bj. 2003 mit dem Originalfederbein (Druckstufe 2-fach einstellbar, Einsteller blau eloxiert, Zugstufe 1-fach einstellbar) und kann nachschauen, welche Farbe die Feder hat (weiß vermutlilch)?


Folgende Tragfedern sind bei einem Zubehörhändler für die DR-Z 400 erhältlich:

Federrate:
45 N/mm
48 N/mm
51 N/mm
54 N/mm
57 N/mm
60 N/mm



VG
Knacker

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Feder des Federbeins Farbe, Kennzeichnung und Federrate
BeitragVerfasst: 05.12.2019 13:29 
Offline
DRZ-Premium-User

Registriert: 06.04.2005 22:42
Beiträge: 448
Wohnort: bei Kirchheim/Teck
Hallo Knacker,

meinen Informationen nach müßte bei der 2003er (Zug- und Druckstufe einstellbar = E-Federbein)
eine Feder mit 53 N/mm eingebaut sein. Die Farbe spielt dabei keine Rolle.

Nur die alten Modelle ohne getrennter Zug-/Druckstufe hatten 51 N/mm. Auch hier spielt die Farbe keine Rolle.

Die SM hat m. E. ne Feder mit 55 N/mm (kürzerer Federweg)

Ich hatte damals meine DRZ-E auf 55 N/mm umgerüstet, würde heute aber ne 57 N/mm einbauen.
Ebenso die Gabel wurde die Gabel von org. 4,4 N/mm auf 4,6 N/mm umgerüstet. Auch da würd ich heute ne 4,8 N/mm einbauen. Und das bei knapp über 80kg ohne Klamotten…

Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de