DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 23.05.2022 23:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Originaler verstellbarer Bremshebel für die SM
BeitragVerfasst: 22.10.2019 17:22 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 27.01.2019 11:22
Beiträge: 13
Hallo Forumskollegen,

da die Saison für mich aufgrund loser/gebrochener Speichen und lange nicht lieferbaren Hinterreifen vorzeitig zuende gegangen ist habe ich angefangen meine SM für die nächste Saison fit zu machen.

Nun bin ich auf der Suche nach einem neuen Bremshebel, da meiner bei einem Sturz abgebrochen ist. Ich finde aber keinen der so aussieht wie der der dran ist. Der aktuell verbaute hat eine fünfstufige Verstellung und ist relativ breit, wovon ich vorallem die Verstellung eigentlich nicht missen möchte. Ist das noch ein originaler Hebel oder schon einer aus dem Zubehör? Für mich sieht der original aus, kann aber gut sein das ich mich täusche.

Vielleicht kann das ja jemand für mich einordnen und hat einen Tipp wo ich einen neuen Herbekomme

MfG Hendrik

https://www.directupload.net/file/d/561 ... kt_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/561 ... bc_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/561 ... gk_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/561 ... dv_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/561 ... zn_jpg.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Originaler verstellbarer Bremshebel für die SM
BeitragVerfasst: 22.10.2019 21:30 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1401
Wohnort: Minden
Muss es ein Verstellbarer sein? Wann nutzt man das denn? Original ist zumindestens an der S nur ein Normaler dran.

Ich habe aktuell einen gekürzten Hebel aus der Bucht dran, den Anbieter finde ich allerdings nicht mehr, der funktioniert ohne Probleme.

Gruß - Thale

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Originaler verstellbarer Bremshebel für die SM
BeitragVerfasst: 23.10.2019 18:31 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6428
Wohnort: südlich Frankfurt
Tach,

der Hebel ist mit Sicherheit kein Originaler.
btw. check mal ob du noch die 11er Nissin hast. Nicht das hier jemand die komplette Armatur getauscht hat.

Passen sollte nämlich einiges was Serie die 11er Nissin Pumpe verbaut hat. Also fast alle Japaner aus dem Enduro / Crossbereich.

Ich hatte an meiner E einen (zwei Finger) Hebel mit einer Einstellschraube.
Was meint, einstellbar ja - aber ohne Schnellversteller.

Gruß J.

_________________
dauerhaft Rennpause, oder Comeback Supermoto "IDM" 2023? - Ü40-Cup #8 - nur, die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt Grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Originaler verstellbarer Bremshebel für die SM
BeitragVerfasst: 23.10.2019 18:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6428
Wohnort: südlich Frankfurt
edit - https://www.amazon.de/BRAZOLINE-Bremshebel-Adapt-Kawasaki/dp/B07ZBVTB38/ref=sr_1_27?keywords=BREMSHEBEL+KAWASAKI&qid=1571848253&refinements=p_n_date_first_available_absolute%3A419129031&s=automotive&sr=1-27

zumindest sehr ähnlich

_________________
dauerhaft Rennpause, oder Comeback Supermoto "IDM" 2023? - Ü40-Cup #8 - nur, die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt Grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Originaler verstellbarer Bremshebel für die SM
BeitragVerfasst: 26.10.2019 11:17 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 27.01.2019 11:22
Beiträge: 13
Guten Morgen,

@Thale, verstellbar wäre in soweit schön da ich die Maschine nicht alleine fahre und mein Kumpel zum Beispiel größere Hände hat als ich

@justdoit, auf der Bremspumpe steht außer Nissin nichts drauf. Ist es normal das die Bremsarmatur schwarz ist und nicht silbern wie die Kupplung?
Wichtig wäre mir auch das es keine Probleme beim Tüv gibt wegen der Hebel, eine Schnellverstellung müsste es nicht sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de