DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 04.04.2020 11:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 04.04.2019 07:03 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1263
Wohnort: Minden
Der Hitzeschutz unter dem rechtem Seitendeckel löst sich langsam ab. Mit was würdet ihr den am besten wieder ankleben?

Gruß - Thale

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 04.04.2019 10:02 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3558
Wohnort: Biggesee
Hi Thale,

spontan fällt mir Silikon ein, das bleibt flexibel. Ob es Hochtemperatursilikon sein muss weiß ich nicht, habe die Produktdaten nicht im Kopf.

Gruß
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 04.04.2019 11:13 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1945
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Auch ein ganz normales Silikon hat schon eine gute Temperaturbeständigkeit,
das sollte auf jeden Fall reichen!

Zitat:
.....Verschiedene Stufen der Hitzebeständigkeit

Silikone sind von Natur aus hitzebeständig. Doch es gibt Stoffe, die über verschiedene Grenzen der Temperaturen verfügen. Allgemein wird unterschieden in:

bis 150 Grad Celsius
bis 300 Grad Celsius
bis 600 Grad Celsius
bis 1000 Grad Celsius
bis 1500 Grad Celsius

Die meisten gewöhnlichen Silikone gehören der ersten Kategorie an.


lj

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 04.04.2019 18:24 
Offline
DRZ-Goldmember
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2011 18:29
Beiträge: 523
Wohnort: 67319 Wattenheim
Moinseen!!!
Wenn ich mich nicht irre, hat Justdoit seine Case Saver mit herkömmlichem Silikon geklebt.
Sollte für den Hitzeschutz also auch locker reichen. :daumen:
Grüße, Roger

_________________
Professionelles Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 05.04.2019 11:38 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1945
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Jollyroger hat geschrieben:
Moinseen!!!
Wenn ich mich nicht irre, hat Justdoit seine Case Saver mit herkömmlichem Silikon geklebt.
.....


Des is ja aach en Schreiner, gell, :opa:


:wink:

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 05.04.2019 16:18 
Offline
DRZ-Goldmember
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2011 18:29
Beiträge: 523
Wohnort: 67319 Wattenheim
Und Sparfuchs... :mrgreen:

_________________
Professionelles Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 05.04.2019 19:24 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 1080
Hi,

ich gehe nicht davon aus, dass sich die Hitzeschutzmatte mit Silikon dauerhaft auf einen Kunststoff-Seitendeckel aus Polypropylen kleben lässt!

Den Hitzeschutz, der sich bei meiner DR-Z partiell vom Seitendeckel gelöst hat, habe ich mit einem Flüssigklebstoff für Gummiwerkstoffe verklebt. Der Kleber dürfte von Teroson stammen, ist schon eine Zeit lang her, Hersteller muss ich in der Werkstatt nachschauen.

Der Kleber wird in einer Blechbüchse mit einem im Deckel angebrachten Pinsel geliefert, so dass man den Klebstoff sehr einfach beidseitig auftragen kann. Riecht wie Pattex, ist ein Kontaktkleber. Die Innenseite des Seitendeckels vorher mit Aceton (kein Benzin verwenden!) entfetten und mit feinem Schmirgel anrauen. Hat bei mir sehr gut funktioniert.

VG
Knacker

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 07.04.2019 12:11 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1263
Wohnort: Minden
Ich war gestern im Baumarkt und habe mich dort auch beraten lassen. Nun standen drei Meinungen im Raum. Am Ende habe ich mich für "Uhu Polymax extrem" entschieden - das gab es in einer passenden kleinen Größe. Der Kleber soll dauerhaft elastisch sein und 100°C abkönnen. Das Ankleben hat schon mal geklappt, mal schauen ob es länger hält.

Gruß - Thale

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 08.04.2019 22:28 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 1080
Das hört sich doch schon mal vielversprechend an.
Die 100°C wirst du an dem Verkleidungsteil nur erreichen, wenn du das Moped abfackelst! :hihi:

Kannst ja mal berichten, wie sich das Zeug verhält, wenn man mit dem Hochdruckreiniger den Schlamm aus dem Deckel schießt ...

VG
Knacker

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 09.04.2019 10:33 
Offline
DRZ-Power-User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2014 16:48
Beiträge: 147
ich habe die hitzeschutzgage mit doppelseitigem Industrieklebeband von der rolle (600mm breit) verklebt. die hitzeschutzgage gereinigt und vorher das klebeband ueber nacht per gewicht draufgeklebt, danach ans plastik gebappt, fertsch. haelt bombe.

_________________
Gleitreibung is besser als gar keine Reibung...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 09.04.2019 22:22 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 1080
der schweisser hat geschrieben:
haelt bombe.

Warum hast du es nicht angeschweißt?

:mussweg:

VG
Knacker

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hitzeschutz unter rechtem Seitendeckel
BeitragVerfasst: 11.04.2019 10:11 
Offline
DRZ-Power-User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2014 16:48
Beiträge: 147
Knacker hat geschrieben:
der schweisser hat geschrieben:
haelt bombe.

Warum hast du es nicht angeschweißt?

:mussweg:

VG
Knacker



hhhuuuuhhhhääääaeeee. ??? wie meinen? versteh ich net! :mussweg:

_________________
Gleitreibung is besser als gar keine Reibung...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de