DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 19.12.2018 10:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 14.01.2010 00:05 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1145
Wohnort: Minden
DanyMC hat geschrieben:
.....
Ja und weil mir die Zette zu schade ist fahr ich ja auch mit der Trial!
Da muss ich sowieso alle Jahre div. Lager tauschen!
...
Daniel



Ich dachte im Trialer wäre noch wartungsfreundlicher und robuster :shock:

Dann halt doch lieber Enduro

Bild

Gruss - Dirk

PS: Ist nur ein Poserbild im Garten ....

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 14.01.2010 00:09 
Offline
DRZ-Goldmember
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2009 22:12
Beiträge: 865
Wohnort: 45731 Waltrop
Thale hat geschrieben:

PS: Ist nur ein Poserbild im Garten ....

_________________
DRZ-400SM, Kitesurfen, Freeski............scheiße ich sollte auf Schach umsteigen....xD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 14.01.2010 00:14 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2009 20:11
Beiträge: 1598
Thale hat geschrieben:
DanyMC hat geschrieben:
.....
Ja und weil mir die Zette zu schade ist fahr ich ja auch mit der Trial!
Da muss ich sowieso alle Jahre div. Lager tauschen!
...
Daniel



Ich dachte im Trialer wäre noch wartungsfreundlicher und robuster :shock:

Dann halt doch lieber Enduro

Bild

Gruss - Dirk

PS: Ist nur ein Poserbild im Garten ....



Naja, robuster.......... Robuster im Sinne von Umfallern oder Abstürzen von Felsen, die Aussage unterschreib ich sofort! Mir ist kein einziger Hebel abgebrochen oder etwas verbogen (bis auf der Kotflügel, da brechen aber nur die Kabelbinder)!

Aber was jetzt diverse Sprünge oder so angeht.......... Wir haben uns so ne kleine Quarterpipe gebaut, nach ein paar Mal rauf springen waren die Simmerringe der Gabel kaputt, die Kettenführung unterhalb der Schwinge, welche auch die Kette spannt, ist schon 2 mal gebrochen, nach nem Abstieg bei geschätzten 60 km/h ist der Luftfilterkasten, welcher auch gleichzeitig das größte Plastikteil bei Trials ist, ist gebrochen (ist allerdings das teuerste an Plastik bei der Trial, deshalb hab ich ihn mit Polyestermatten wieder geflickt)

Also wenn man die Trial ihrem Einsatzzweck entsprechend bewegt, sprich 2-3 km/h, auf Felsen rauf und wieder runter gehts, alles drüber hinaus haben se nicht so gerne! Umlenkungslager hab ich schon alle getauscht, Gabel 3 mal serviciert (1 mal ist die Feder gebrochen), Dämpfer 2 mal serviciert, 1 Kupplungstausch, 7 Ölwechsel, 3 mal Bremsflüssigkeit getauscht.
Die Trial ist ne 300er GasGas Bj. 2005, hab sie seit Dezember 2008!

_________________
keine DRZ mehr.........
Yamaha YZ 450 F, Akra, Lucas Bremse, Suter AHK, Excel/Talon, Lenkerpolster mit Zeitnahme, Motor neu gemacht, diverse eloxierte Teile usw....
GasGas TXT 300 verkauft....
Beta RR 300 MY 14


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 14.01.2010 12:42 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1894
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Wenn man wirklich vernünftig vorankommen will im Winter:

http://www.motorrad-skijoering.at/motor ... rderreifen

(Nur mal als Beispiel)

Alles andere ist nix......


littlejohn

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 24.01.2010 13:32 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1894
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Bin leider noch nicht ganz so weit,
mir fehlt noch etwas Material :mrgreen:


Bild

Bild


littlejohn

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 26.01.2015 00:13 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1145
Wohnort: Minden
So ein bisschen Winter gab es dieses Jahr ja auch schon, also haben wir mal eine Runde gedreht (und diesmal nicht als Poserbild im Garten) :biken:

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie schaut es bei Euch aus?

Gruss - Thale

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 27.01.2015 10:50 
Offline
DRZ-Power-User

Registriert: 19.12.2013 20:33
Beiträge: 103
Cool :) ich fahr auch im Winter nur wenn der Schnee so ne matsche ist gehts weniger gut....wenn der Schnee gefroren ist hat man super grip ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 27.01.2015 20:15 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2006 13:01
Beiträge: 2789
Wohnort: Mittelhessen
Ein Kürbishändler in der Nähe hat gerade ne EXC mit Raupen im Laden, nur falls jemand bock drauf hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 27.01.2015 21:56 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 26.04.2014 10:34
Beiträge: 46
Die hab ich vor paar Tagen in mobile.de gesehen 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 31.12.2017 19:52 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1145
Wohnort: Minden
War zwar schwer, aber zusammen mit stw und Co haben wir noch ein wenig Schnee gefunden:

Bild

Bild

Guten Rutsch Euch allen!

Gruß - Thale

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fahren im Winter
BeitragVerfasst: 31.12.2017 22:08 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 867
Hi Dirk,

seeeehr schön!

Wir wollten dieses Jahr auf jeden Fall auch noch mindestens 1 mal zum Endurofahren nach Belgien oder Holland, aber wir haben nur Mistwetter.
Wenn mal etwas kälter war und Schnee runter kam, war nach Stunden schon wieder Matsch.

Die letzten Wochen regnets eigentlich nur und ist so unangenehm, dass man gar nicht fahren will.

Also wird die nächste Tour in 2018 sein!

Guten Rutsch!

Peter

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de