DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 26.03.2019 00:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 05.01.2018 00:01 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 907
Hallo,

hier gibt es Infos zu Übertragungen der 2018er Dakar:

https://www.motorsport-magazin.com/dakar/news-243539-rallye-dakar-2018-tv-uebertragung-auf-eurosport-und-co/


VG
Peter

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 07.01.2018 12:29 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2007 23:47
Beiträge: 873
Wohnort: Hessen, da wo regiert wird
Wir haben uns gerade die Aufzeichnung der ersten Etappe angesehen.
Die ersten Motorradausfälle bereits nach einem Kilometer oder sogar schon vorher! :crazy:

_________________
Ich öle gern. (alle acht!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 07.01.2018 13:39 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2008 20:51
Beiträge: 127
Wohnort: Hückelhoven
Das ist schon ärgerlich, gerade als Privater Fahrer, da muss man lange Sparen um das zu finanzieren.
Und dann zersemmelt man sich oder sein Motorrad auf den ersten Metern.
Gruß Guido

_________________
Seit 10/17 ,DRZ 400 S Bj 2005 Blau, 4300 Km, Yoshimura Auspuff,E Krümmer ,CRD Rahmen/Motorschutz,
TM 40 Inotec Gabelbrücke, 28mm Magur Lenker. China Dreifingerhebel, Braking 270mm Bemse.
Unnabiker Kühlerschutz , Garmin 276c


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 07.01.2018 20:03 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 907
Der Ausfall des Spitzenfahrers noch vor dem Start der Ralley dürfte Honda besonders schmerzen, wollte man doch bei der 2018er Dakar KTM Paroli bieten.

Ist neben Honda und Yamaha auch eine Suzuki am Start?

VG
Peter

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 07.01.2018 21:29 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1161
Wohnort: Minden
Knacker hat geschrieben:
....

Ist neben Honda und Yamaha auch eine Suzuki am Start?

VG
Peter


Da müsste man sich wohl durch alle Fahrer durchklicken https://www.dakar.com/en/competitors

Aber mit was soll man auf Suzi auch teilnehmen :roll:

Beim Eco Race ist einer mit einer alten DR 650 auf der ersten Etappe dabei gewesen, dann aber auch sein Rennbike (KTM?) umgestiegen.

Gruß - Thale

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 22.01.2018 19:52 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1161
Wohnort: Minden
Dieses Jahr haben es unsere österreichischen Nachbarn zweifach geschafft: Auf dem orangen Mopped hat Matthiad Walkner gewonnen. Ich dachte immer Kini hätte es auch mal geschafft.

Schade das die Blauen am Ende raus waren - der Sturz bei Vollgas sah schon übel aus. Die Wüstenbilder und Landschaften, aber auch die fahrerische Aktion war wieder einmalig.

Jetzt heißt es bis 2019 zu warten.

Gruß - Thale

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 09.12.2018 19:08 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1161
Wohnort: Minden
In der aktuelle "Motorrad Classic" ist ein recht umfangreicher Rückblick über 40 Jahre "Dakar". Normalerweise finde die etwas teuer, aber allein der Blick in Peterhansels Garage/ Swimmingpool ist lohnenswert.

Lange ist es ja nicht mehr hin, dass es wieder los geht :crazyfreude:

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 10.12.2018 10:54 
Offline
DRZ-Power-User

Registriert: 25.05.2016 18:30
Beiträge: 182
Ja, war dieses mal richtig toll die Motorrad Classik.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 10.12.2018 17:56 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 907
Hi,

ich kaufe seit einiger Zeit keine Magazine mehr, da sich der ganze Krempel hier in der Wohnung schon stapelt - aber vielleicht würde sich die aktuelle Motorrad Klassik lohnen.

Ein Freund von mir hat eine gebrauchte originale Ralley-KTM (würde er evtl. sogar verkaufen, steht bei ihm nur im Ausstellungsraum), das sind schon sehr speziell gebaute Geräte.

By the way: Soll die "Paris Dakar" nicht wieder nach Afrika zurückkehren? Habe solche Pläne vernommen ...



VG
Knacker

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 11.12.2018 08:11 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1161
Wohnort: Minden
Knacker hat geschrieben:
Hi,

ich kaufe seit einiger Zeit keine Magazine mehr, da sich der ganze Krempel hier in der Wohnung schon stapelt - aber vielleicht würde sich die aktuelle Motorrad Klassik lohnen.

...
Knacker


Geht mir genau so - deshalb gehen gerade ein paar Alte für lau weg. Ein wenig Dakar Bezug ist auch dabei :mrgreen:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/17-hefte-motorradmagazin-mo-aus-2009-bis-2016/1009115844-76-1764

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 12.12.2018 19:38 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1161
Wohnort: Minden
Knacker hat Recht: Ich habe gerade auch gesehen das die Dakar dieses Jahr wirklich anders ist: "Nur" Peru, "nur" 5000 km gesamt bzw 3000 km Sonderprüfung. Na schaun wir mal.

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dakar 2013
BeitragVerfasst: 31.12.2018 13:48 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 907
Hi,

die Zukunft der Dakar (die 41. Ausgabe findet in Peru vom 7. bis 17. Januar 2019 statt) ist nicht gesichert.

Der "Dakar"-Veranstalter A.S.O hat große Probleme, in Südamerika überhaupt noch Länder zu finden, die die Durchführung der Rallye genehmigen und finanziell unterstützen (es ist die Rede von 8 Millionen Dollar (!), die Peru 2019 in die Rallye investiert). Das dürfte auch der Grund sein, warum die Rallye zum ersten Mal nur in einem einzigen Land ausgetragen wird und auch vergleichsweise kurz ausfällt, insgesamt nur knapp 6.000 km Gesamtdistanz bei ca. 3.000 km Wertung.

Ein Umzug zurück nach Afrika ist im Gespräch, dort findet aber zeitgleich (vom 1. bis zum 13. Januar 2019) das "Africa Eco Race" statt, Veranstalter ist dort u.a. der legendäre Hubert Auriol (Gewinner der Paris-Dakar auf BMW R80 G/S 1981 und 1983), der diese Veranstaltung nach dem Aus der Paris-Dakar in Afrika und deren Umzug nach Südamerika 2009 etabliert hat. Man wird sehen, wie sich die Sache entwickelt.

Info zum Africa Eco Race:
https://www.africarace.com/en

Info zur Zukunft der Dakar:
http://www.speedweek.com/dakarauto/news/137422/Rallye-Dakar-2019-e28093-der-Anfang-vom-Ende.html


VG
Knacker

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de