DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 19.12.2018 15:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 09.12.2017 11:40 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1145
Wohnort: Minden
Am 14.12. kommt 22:05 auf N24 "Die Schlammschlacht - Enduro Extrem in Schweden". Mit ein wenig Glück ist das ein Moppedbeitrag über den vorjährigen http://www.novemberkasan2017.se/

Gruß - Thale

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 09.12.2017 12:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6187
Wohnort: südlich Frankfurt
Hab ich mal gesehen..... ich hätte nie gedacht das Dreck so hoch fliegen kann..... :mrgreen: :crazy: :hihi:

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 09.12.2017 13:20 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 867
justdoit hat geschrieben:
.... ich hätte nie gedacht das Dreck so hoch fliegen kann....

... und dass es so vielen Leuten Spaß macht, sich bei eisigen Temperaturen in tiefe Pfützen zu werfen.

Wer Spaß dran hat findet unter "Gilles Lalay Classic" auch einen haufen Matsch ...

VG
Peter

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 11.12.2017 13:37 
Offline
DRZ-Frischling
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2017 13:04
Beiträge: 8
Wohnort: Lehre
sehr guter Hinweis, das schaue ich mir definitiv an. :prost:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 13.12.2017 20:30 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1894
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Notiert und programmiert.

:crazy:

:arrow:

Bild

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 13.12.2017 22:06 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 867
Hab ich gar nicht mitbekommen, dass dein Anhänger, in dem du haust, Fenster hatte. Hihi, war ja auch als Darkroom vorgesehen ...

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 14.12.2017 23:37 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 867
Gääääääähn,

habe gerade ca. 10 Minuten des Beitrags auf N24 angesehen - hohles Blablabla, laaaaaaaangweilig!
Ist leider auch kein Beitrag über den Novemberkasan, sondern über das Grand National auf Gotland.

Fernsehen nach amerikanischem Vorbild = Fernsehen für Deppen! D.h., minimale Information in eine maximale Packung stecken. Kotz!

Den Rest schaue ich mir nicht an.

Ich arbeite für ein schwedisches Unternehmen, die schwedischen Kollegen fragen mich immer wieder, ob ich auch auf Gotland mitfahre - mache ich nicht.


VG
Peter

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 17.12.2017 21:03 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1145
Wohnort: Minden
Ich habe mir den ganzen Beitrag angesehen und fand ihr gar nicht schlecht. Die Jungs kommen hier aus der Gegend (kenn sie aber nicht direkt) und sind die klassischen "Nichtwirklichwettbewerbsenduristen". Vorbereitung und Durchführung waren gut nachvollziehbar und das der Sprecher ab und zu übertrieben hat, gehört beim Fernsehen halt dazu. Ich denke mal die Schlammschlacht war für dortige Verhältnisse harmlos - immerhin war es trocken von oben. Die Sprüche der Fahrer hätten auch von unserem Treffen stammen können ...
Selber mitfahren möchte ich da nicht, da ist mir definitiv zu viel Verkehr auf der Strecke. Die Atmosphäre ist sicher gut, halt wie Jahreshauptversammlung der Erdferkel.

Ich freu mich halt immer wenn was "für uns" im TV kommt! Ab Januar ist ja wieder Dakar angesagt, ich habe noch gar nicht geschaut ob sie wieder bei Eurosport übertragen wird.

Gruß - Thale

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 17.12.2017 21:38 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 867
Hi Thale,

das hast du gut auf den Punkt gebracht. Ich freue mich auch, dass es überhaupt eine Berichterstattung zu Enduro, Trial oder Ralley gibt.
Aber dieses "Wichtigmachen" von kleinen Dingen geht mir auf den Nerv. Diese Art Berichterstattung richtet sich ja nicht an uns, also aktive Enduroleute, sondern an irgendwelche Fernsehkonsumenten, die mit der Sache vermutlich nichts zu tun haben. Will sagen, für mich hätte man den Bericht mindestens um 50% kürzen können.

VG
Peter

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 18.12.2017 21:10 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2011 18:29
Beiträge: 471
Wohnort: 67319 Wattenheim
Seid doch nicht so streng.... :opa:
Fand die Idee mit dem Bier beim Tankstopp gut, weil der Schaum besser den Dreck zwischen den Zähnen rausspült..... :prost:
Bässte Grüße, Roger

_________________
Professionelles Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 18.12.2017 22:25 
Offline
DRZ-Goldmember

Registriert: 25.01.2015 10:17
Beiträge: 867
Jollyroger hat geschrieben:
... Bier beim Tankstopp gut, weil der Schaum besser den Dreck zwischen den Zähnen rausspült...

Hi Roger,
freue mich, dass du den Grund, warum wir Bier "trinken", auf den Punkt gebracht hast.
Ab und an mal habe ich meine Zahnbürste nicht eingepackt - dann hilft Bier, um den Dreck morgens aus den Zähnen zu spülen.
Nur aus diesem Grund könnte es vorkommen, dass wir schon morgens Bier trinken. Hygiene geht einfach über alles. : )

VG
Knacker

_________________
Be you, the world will adjust!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fernsehtipp
BeitragVerfasst: 27.12.2017 17:07 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2011 18:29
Beiträge: 471
Wohnort: 67319 Wattenheim
:daumen: :hihi:

_________________
Professionelles Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de