DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 23.01.2018 15:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 12.01.2018 19:38 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2009 22:57
Beiträge: 1206
Wohnort: nähe Offenbach a. Main
Servus Jungs laang ists her das ich mal wirklich aktiv war, aber kanns leider nicht ändern.
Jedoch würde ich gerne mal wieder auf die gute Community zurückgreifen wenn die noch existiert?!

ich brauche dieses Jahr ein Motorrad für den Arbeitsweg(einfach ca. 20km).
Bin mir aber nicht sicher welches...


Mal paar Vorstellungen:
-Kubik ab 250ccm
-max 2Zyl.
-Robuster Motor
-Chopper, Enduro, Sportler erstmal kmplt. egal-> Technik speziell Motor, steht absolut im Vordergrund!
-Dauerläufer
-Budget max. 2200,-

Männers haut Gedanken, Vorschläge, Ideen ungefiltert raus; will hier ein knallharte Diskussion. :prost:

Grüße
Hannes

_________________
Der Frühling ist da! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 12.01.2018 20:14 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1055
Wohnort: Minden
Erster :mrgreen:

GS 500E, Kawa ER5 Honda CB 500 oder sogar mit Kardan die NTV 650 fallen mir als anspruchslose Arbeitstiere spontan ein. Die Auswahl ist aber sicher deutlich größer. Aus dem Endurolager die Transalp - die ist ja auch so was wie ein Schweizer Taschenmesser.

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 12.01.2018 21:03 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2009 22:57
Beiträge: 1206
Wohnort: nähe Offenbach a. Main
Das deckt sich ja schon ziemlich, selbe Gedanken.

Also was ich bis jetzt so auf dem Schirm habe:
-Susuki GS 500
-NTV 650 da dachte ich auch an den Kardan :daumen:
-Honda CX 500 Güllepumpe
-Suzuki SV 650

_________________
Der Frühling ist da! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 13.01.2018 01:04 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3137
Wohnort: Biggesee
Schönheit liegt im Auge des Betrachters :wink: , ich würde zur Transe tendieren, robust, zuverlässig und preiswert zu kriegen.

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 13.01.2018 13:07 
Offline
DRZ-Power-User
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2005 09:53
Beiträge: 132
...hm, evtl. interssant wäre auch noch wie der Arrbeitsweg gestaltet ist.

Ich fahr jetzt seit 15 Jahren einen ähnliche Arbeitsweg und nutze dazu das Material aus dem Fundus.

hauptsächlich das da, täglich im Einsatz etwas abgeritten aber zuverlässig
Bild

manchmal auch das
Bild
seltener das
Bild


allerdings, als mal du Überlegung bzgl. einer anderen Arbeitsstelle war, deren Arbeitsweg über die AB ging, wurde mal prophylaktisch das da angeschafft/umgebaut

Bild


Vielleicht noch in die Überlegungen mit einzubeziehen: Wetterschutz (bei viel Überland), Wendigkeit (bei viel Stadt)

wobei das mit dem Wetterschutz bei 20 km mit geeigneter Kleidung (alle 2 Jahre mal preisgünstig Hose/Jacke bei P*** oder ähnlichen) m.M. nach nicht sooooo wichtig ist.

Betriebskosten - z.B. meine Transe mit AT Motor säuft ziemlich, fast doppelt so viel wie die XT.

Mein Tipp wäre Richtung Transalp (bequemer) oder SV (spassiger Motor)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 14.01.2018 18:18 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2009 22:57
Beiträge: 1206
Wohnort: nähe Offenbach a. Main
Frido hat geschrieben:
Schönheit liegt im Auge des Betrachters :wink: , ich würde zur Transe tendieren, robust, zuverlässig und preiswert zu kriegen.

Gruss
Frido


Das stimmt Geschmäcker sind verschieden so wies auch sein soll! :daumen:


@hobbes
Also der weg wie gesagt sind 20km.
ca.2km Stadt und der Rest Bundesstraße mit max.70km/h, durchweg Überholverbot und Radarkontrollen, geht es den Großteil durch Wald.

Aber wenn das Motorrad schon da ist soll es selbstverständlich auch für anderweitige Alltagsfahrten dienen.

Deine SV gefällt mir gut.
Pro der SV ist ganz klar die Vielseitigkeit, ich durfte eine mal kurz bewegen und war überrascht wie schön leicht Sie zu bewegen ist!
Außerdem wäre Sie auch gut für die AB, das stimmt.

grüße :prost:

_________________
Der Frühling ist da! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 14.01.2018 18:21 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1055
Wohnort: Minden
Die Transe ist echt schick geworden!

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 14.01.2018 18:51 
Offline
DRZ-Power-User
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2005 09:53
Beiträge: 132
Thale hat geschrieben:
Die Transe ist echt schick geworden!


danke, ist jetzt auch schon 20 Jahre her als ich sie umgebaut habe

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 14.01.2018 21:49 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2005 00:38
Beiträge: 1055
Wohnort: Minden
Ich hatte vor einiger Zeit auch mal mit einer umgebauten Transe geliebäugelt und 'ne Menge Ideen im Netz gesammelt. Allerdings ging der Weg dann doch in eine andere Richtung.

Wahrscheinlich war deine beim Ideen sammeln auch dabei. Was hast du gemacht? Twin - Motor, XR - Gabel und Co?

Allerdings bin ich etwas OT, denn die Variante ist dann nicht mehr das Wahre für den Weg zur Arbeit...

_________________
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja Jeder! Enduro, 4x4, Reisen und mehr
http://www.Thales-Welt.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 14.01.2018 23:20 
Offline
DRZ-Power-User
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2005 09:53
Beiträge: 132
Thale hat geschrieben:
Ich hatte vor einiger Zeit auch mal mit einer umgebauten Transe geliebäugelt und 'ne Menge Ideen im Netz gesammelt. Allerdings ging der Weg dann doch in eine andere Richtung.

Wahrscheinlich war deine beim Ideen sammeln auch dabei. Was hast du gemacht? Twin - Motor, XR - Gabel und Co?

Allerdings bin ich etwas OT, denn die Variante ist dann nicht mehr das Wahre für den Weg zur Arbeit...


.....noch kurz OT
RD03 Vorderbau, RD04 Motor, RD04 Schwinge/Federbein , Kühlerverkleidung CR250, Rest sieht man ja


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alltags/Arbeitsweg Motorrad; aber welches?
BeitragVerfasst: 18.01.2018 18:08 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2009 22:57
Beiträge: 1206
Wohnort: nähe Offenbach a. Main
Ist doch nur geplauder, alles gut. :biken:

Im Forum scheint eh nicht mehr so viel los zu sein... kenns eig. anders.

_________________
Der Frühling ist da! :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de