DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 21.09.2018 12:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 09.05.2018 10:00 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1885
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Bin ja nicht politisch oder sowas, aber ich möchte dem

Bild


aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten
mal recht herzlich danken für....Äh, ja, mir fällt da grad nur eins ein:

Bild

Bild



https://www.youtube.com/watch?v=NMH1dcB9bK8

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 31.05.2018 18:47 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2011 18:29
Beiträge: 461
Wohnort: 67319 Wattenheim
:daumen:

_________________
Professionelles Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 02.06.2018 08:03 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1885
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Die Mexikaner sollen doch die Mauer selber zahlen....

Bekomme ich nun von der Ammi-Ente meine Mehrkosten für Kraftstoff erstattet?

:?: :?: :?:

:aerger:

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 02.06.2018 11:01 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3355
Wohnort: Biggesee
Hallo,

bin bestimmt kein Fan von ihm, aber er ist verantwortlich für unseren Benzinpreis???

An den Tankstellen schwankt der Benzinpreis im Laufe eines Tages zwischen 4 - 8 Cent, die Preistafeln sind ferngesteuert und der Pächter hat keinen Einfluss auf die Anzeige, aber drücken da wirklich die Amis die Knöpfchen?

Kürzlich hieß es noch, unsere Inflationsrate sei schuld an dem Preisanstieg. Ca. 2,2℅ Inflationrate bewirken also einen Benzinpreisanstieg von 10-15 Cent/Liter?

"Lustiger" finde ich unseren Verkehrsminister der darauf besteht, dass die Softwareupdates bei den Schummeldieseln wie vereinbart Ende 2018 abgeschlossen sein müssen. Ein Hardwareupdate schliesst er aber aus, es sei rechtlich unklar wer das bezahlen müsste. :klatsch: Wer hat denn beschissen und sich die Taschen gefüllt? Die Käufer waren es nicht. :schlaege:

Warte mal ab, nächstes Jahr bekommen Kim und Donald den Friedensnobelpreis und Bunga-Bunga-Silvio wird wieder Ministerpräsident in Bella Italia. Die können jetzt ja Pläne schmieden, sie müssen ja nicht zur WM. :mrgreen:

Noch schlimmer - Malle ist ausgebucht, die Schinkenstrasse in Gefahr und daran sind nicht nur die Holländer schuld die während der WM ebenfalls viel Zeit haben. :mrgreen:

Die ganze Welt versinkt im Chaos! Die ganze Welt? Nein, ein Häufchen positiv Verrückter wird den Harzring besetzen und zumindest vorübergehend diesen Wahnsinn vergessen :biken: :prost: ........und wenn wir es schaffen LJs Schweineanhänger winterfest zu machen gehen wir da gar nicht mehr weg. :lol:

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 04.06.2018 21:35 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2011 18:29
Beiträge: 461
Wohnort: 67319 Wattenheim
Frido mein Freund,
Du sprichst mir aus der Seele.
Windräder gibts am Harzring ja genug.
wir brauchen nur ausreichend Heizlüfter, dann bekommen wir unsere unisolierten Busse und den Schweinehänger kuschlig warm.. :daumen:
Zum Thema Spritpreise, gestern auf dem Rückweg von der Supermoto DM in St. Wendel, kamen wir an der Zufahrt zur Autobahn an einer Tankstelle vorbei.
Von weitem konnten wir schon sehen, wir der Dieselpreis elektronisch, Cent für Cent um ganze 10 Cent gestiegen ist. :hihi:
Da fragt man sich schon, ob das Zufall ist.
Der Schnellste Weg zur Autobahn, 200 Fahrer mit 99% Dieselbetankten Mopedtransportern im Anmarsch die nach Veranstaltungsende nach Hause wollen....
Ein Schelm wer böses dabei denkt... :crazy:
Bässte Grüße, Roger

_________________
Professionelles Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 04.06.2018 23:51 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3355
Wohnort: Biggesee
Roger - :prost:

An unserer Tanke kostete Diesel heute 1,25 € :? , da ich nach Dortmund musste und Spritt da meistens 1-2 Cent billiger ist wollte ich meinen 100 l-Tank dort auffüllen. Bei einer normalerweise preiswerten Tanke kostete der Liter Diesel 1,31 €, Super 1,51 € :mecker: :aerger:

Da kann man doch nur :drink:

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 06.06.2018 10:29 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1885
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Frido hat geschrieben:

Da kann man doch nur :drink:


Haste den Literpreis eigentlich schon mal ausgerechnet :?:

:hihi:

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 06.06.2018 11:42 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3355
Wohnort: Biggesee
Darüber mache ich mir Gedanken wenn ich 10 l/100km brauche. :lol:

Was würde man wohl in einem anderen Geschäft sagen, wenn da der Preis im Laufe des Tages mehrmals willkürlich merklich geändert würde? Ich möchte dein Gesicht sehen (möchte ich das wirklich - egal) wenn der Kunde vor dir 30 Cent für ein Brötchen zahlt, die Verkäuferin danach mal eben das Preisschild tauscht und du dann 35 Cent zahlen sollst. Du könntest aber auch Glück haben und stattdessen nur noch 25 Cent bezahlen müssen.

Da würdest du doch :schlaege: oder in ein anderes Geschäft gehen.

Aber bei den Tankstellen hat man sich daran gewöhnt, dass vor langen Wochenenden oder Ferienbeginn mal eben die Preise erhöht werden. Inzwischen wird der Preis mehrmals täglich beliebig geändert und die meisten Kunden spielen da mit wie Lämmer die zur Schlachtbank geführt werden. Die Leute fahren auch an der Billigtanke vorbei und zahlen direkt daneben 2 Cent/l mehr für Markenkraftstoff :klatsch: . Wenn man 50 Liter tankt kommt es in der Summe auch nicht auf den einen Euro an, aber warum soll ich den den Multis für das gleiche Produkt in den Rachen schmeissen?

Noch mehr staune ich in Österreich, da ist der Spritt an den Autobahntankstellen ca. 35 Cent/l teurer :nut: und trotzdem tanken die Leute da und fahren nicht mal eben von der Autobahn ab. :klatsch:

Ich fahre keine Umwege um 1-2 Cent billiger zu Tanken, aber ich tanke nach wenn der Tank noch halb voll ist und der Preis stimmt, dann habe ich noch Spielraum und muss nicht um jeden Preis an die Säule - aus Prinzip.

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 09.06.2018 19:59 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2007 23:47
Beiträge: 860
Wohnort: Wiesbaden
Ich habe gestern bei Jxx getankt und der Dieselpreis war bei 1,23 €. :crazyfreude:
Heute fahr ich da vorbei und -> 1,22 € :mecker:
Hätte fast 42 Cent sparen können! :(

Gruß Schmiermaxe :prost:




Nur noch 83 bis zum HR!!! :aplaus:

Aber nur noch 7 bis zu den Dolos!!!! :biken:

_________________
Ich öle gern. (alle acht!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trump sei Dank...
BeitragVerfasst: 09.06.2018 23:09 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3355
Wohnort: Biggesee
Hinfahrt zum Supermarkt - Diesel 1,25 €

Rückweg keine Stunde später - Diesel 1,28 €

Ist inzwischen eine neue Lieferung zu einem höheren Einkaufspreis erfolgt?

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de