DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 21.06.2018 20:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 17.02.2018 16:01 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 31.01.2018 00:48
Beiträge: 24
Moin Moin,

wie der Titel schon verrät möchte ich gerne meine DRZ optisch ein bisschen aufpolieren. Ich weiß jetzt nicht genau, in welchen Bereich mit meinem Topic, ich hoffe, hier ist es nicht allzu verkehrt!
Ich habe mir letztes Jahr eine relativ neue gelbe DRZ 400 SM, BJ 2005 gekauft. Da ich den Originalzustand so weit es geht sichern möchte, sollen die originalen Teile alle bestehen bleiben und durch neue ersetzt werden. Geplant sind folgende Umbauten:
- Neue Plastikteile + Dekor
- Neuer Tank
- Neue Lichtmaske
- Speichen-Tubes
- LED-Blinker hinten und vorne
- Kurzes Heck mit Rücklicht
- Neue Sitzbank (evtl höher) in schwarz
- Neuer Auspuff (+ evtl Krümmer)
- Evtl neuer Lenker
- Neue Spiegel

Ich werde das ganze ein bisschen dokumentieren und mit Fotos versehen, falls es den einen oder anderen hier interessiert!
Nun zu meinen Fragen, die ich jetzt schon habe (es werden sicherlich mit der Zeit noch einige kommen):
- Wo bekomme ich die Gabelprotektoren her? Ich habe zu der DRZ selber keine gefunden.. Habe gehört, dass die von der RMZ auch passen, stimmt das?
- Kennt jemand einen Anbieter, der individuelle Dekore herstellt?
- Tank neu kaufen oder folieren?
- Ganz wichtig: der Auspuff! Würde mir eigentlich gerne einen Akrapovic ranbauen, da der aber so selten und kaum zu kriegen ist, überlege ich momentan ein anderes, verfügbares Modell zu nehmen. Infrage kämen da der GPR Furore Black oder schlicht den Leovince. Hat jemand den GPR und kann vom Sound berichten?

Über Tipps, Anregungen und Empfehlungen bin ich sehr dankbar!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 21.02.2018 17:47 
Offline
DRZ-Power-User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2014 16:48
Beiträge: 117
moin, das thread sollte eigentlich wo annners sein, da es hier um umbauanleitungen geht! ADMIN???!!! :opa:

mein TIPP.

erstma ne wartung!!!! dann das fahrwerk, dann imma noch das fahrwerk und dann nochmal das fahrwerk...

lange nix!

und dann:

ESD - LeoVince - ausreichend und gunstig
Dekor - SCRAB design
Tank - so lassen und bekleben

viel spass dabei...


mfg der schweisser

_________________
Gleitreibung is besser als gar keine Reibung...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 23.02.2018 21:23 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 31.01.2018 00:48
Beiträge: 24
der schweisser hat geschrieben:
moin, das thread sollte eigentlich wo annners sein, da es hier um umbauanleitungen geht! ADMIN???!!! :opa:


Ja, ich wusste nur selber nicht wohin, deswegen hab ich ihn erstmal hier reingestellt :D

der schweisser hat geschrieben:
mein TIPP.

erstma ne wartung!!!! dann das fahrwerk, dann imma noch das fahrwerk und dann nochmal das fahrwerk...

lange nix!


Warum gerade vor allem das Fahrwerk? Was würdest du da machen wollen?

der schweisser hat geschrieben:
und dann:

ESD - LeoVince - ausreichend und gunstig
Dekor - SCRAB design
Tank - so lassen und bekleben

viel spass dabei...


mfg der schweisser


SCRAB design habe ich so nicht gefunden. Soll das eine Website sein?
Tank bekleben sollte problemlos mit Folie klappen?

Jedenfalls danke schon mal für die Tipps!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 24.02.2018 11:31 
Offline
DRZ-Power-User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2014 16:48
Beiträge: 117
warum??? na überleg mal! fahrwerk ist erstmal das a.o.! lesen bildet.... :mrgreen:

das sollte srcub heissen. :nut:

_________________
Gleitreibung is besser als gar keine Reibung...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 24.02.2018 12:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6153
Wohnort: südlich Frankfurt
Tacho und willkommen hier.
Nuja, da hat der Schweisser leider recht. Die Mopette ist ja nicht mehr die Jüngste und du kannst sicher nicht wissen ob/ wann der Vorbesitzer das Fahrwerk gewartet hat.
Meistens ist da kein Öl mehr, sondern eine Pudding / Ölpampe drinnen. Die Dicht- Gleitringe verschleißen auch.
Kostet auch nicht die Welt ! aber macht einen Weltenunterschied im Fahrvergnügen.
Das ist das am besten angelegte Geld fürs Erste.

Der Blechtank lässt sich gut mit Folie bekleben. Das originale Dekor bleibt dabei drunter, da überlackiert mit Klarlack!!
Der Leo ist sicher die günstigste Version um optisch zu verändern. Alles andere ist persönlicher Geschmack.
Sitzbank höher???? wie groß bist du? Wenn, dann auch den Lenker nach oben mit einer Erhöhung.
Tipp: achte auf Zulassungsbestimmungen bei Blinker, Spiegel und Co = e- Kennzeichnung oder Mindestgröße.
Dann gibt es beim TÜV auch keine bösen Überraschungen.

Ich habe auch überlegt wohin mit dem Thread, aber in die Plauderecke passt er auch nicht.... mal schauen :wink:

Gruß und justdoit :daumen:

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 24.02.2018 21:25 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 31.01.2018 00:48
Beiträge: 24
der schweisser hat geschrieben:
das sollte srcub heissen. :nut:


Hast du da schon mal bestellt und gute Erfahrungen gemacht? Und was kostet das genau? Irgendwie sehe ich unter "Custom Skins" nur den Aufpreis für ein vollständig individuelles und nicht den "Basis"-Preis..

justdoit hat geschrieben:
Tacho und willkommen hier.
Nuja, da hat der Schweisser leider recht. Die Mopette ist ja nicht mehr die Jüngste und du kannst sicher nicht wissen ob/ wann der Vorbesitzer das Fahrwerk gewartet hat.
Meistens ist da kein Öl mehr, sondern eine Pudding / Ölpampe drinnen. Die Dicht- Gleitringe verschleißen auch.
Kostet auch nicht die Welt ! aber macht einen Weltenunterschied im Fahrvergnügen.
Das ist das am besten angelegte Geld fürs Erste.


Kann man das selbst machen oder sollte man das beim Fachmann machen lassen? :D

justdoit hat geschrieben:
Der Blechtank lässt sich gut mit Folie bekleben. Das originale Dekor bleibt dabei drunter, da überlackiert mit Klarlack!!
Der Leo ist sicher die günstigste Version um optisch zu verändern. Alles andere ist persönlicher Geschmack.
Sitzbank höher???? wie groß bist du? Wenn, dann auch den Lenker nach oben mit einer Erhöhung.
Tipp: achte auf Zulassungsbestimmungen bei Blinker, Spiegel und Co = e- Kennzeichnung oder Mindestgröße.
Dann gibt es beim TÜV auch keine bösen Überraschungen.

Ich habe auch überlegt wohin mit dem Thread, aber in die Plauderecke passt er auch nicht.... mal schauen :wink:

Gruß und justdoit :daumen:


Sitzbank würde ich gerne höher machen, weil ich es optisch irgendwie besser finde. Sieht dann eher nach einer Crosser aus als mit der bequemen originalen Sitzbank :D

Auf e-Kennzeichen achte ich schon ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 25.02.2018 13:14 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 08.12.2017 12:19
Beiträge: 8
https://scrubdesignz.com/de/suzuki-dekor-de.html Hier kannst du dir dein Dekor aussuchen, hab erst diese Woche meins bekommen und bin echt begeistert.

Gruß,
Kai


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 25.02.2018 15:22 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 31.01.2018 00:48
Beiträge: 24
kai2310 hat geschrieben:
https://scrubdesignz.com/de/suzuki-dekor-de.html Hier kannst du dir dein Dekor aussuchen, hab erst diese Woche meins bekommen und bin echt begeistert.

Gruß,
Kai


Hast du dir ein individuelles erstellt oder ein vorgefertigtes genommen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 25.02.2018 21:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6153
Wohnort: südlich Frankfurt
Moin,
Fahrwerk auf jeden Fall vom Fachmann machen lassen. Du kannst nicht wissen was alles benötigt wird.
Spätestens bei der Stickstofffüllung für den Dämpfer besteht Lebensgefahr. Dazu hast du gar nicht die Möglichkeiten... :opa:

Ich kenne keinen Crosser der freiwillig ne hohe Bank fährt, von der Sitzgeometrie sowieso... nuja. :lol:
Ist evtl eine niedrigere Bank montiert vom Vorbesitzer? Bilder vergleichen :wink:
Gruß

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 25.02.2018 23:32 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 08.12.2017 12:19
Beiträge: 8
Ich hab ein Vorgefertigtes genommen, man hat ja mehr als genug Auswahl.


Zuletzt geändert von kai2310 am 27.02.2018 18:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 26.02.2018 12:31 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 31.01.2018 00:48
Beiträge: 24
justdoit hat geschrieben:
Ich kenne keinen Crosser der freiwillig ne hohe Bank fährt, von der Sitzgeometrie sowieso... nuja. :lol:
Ist evtl eine niedrigere Bank montiert vom Vorbesitzer? Bilder vergleichen :wink:
Gruß


Nee, ist die normale Bank. Aber woltle die sowieso austauschen und eine komplett schwarze nehmen. Finde es von der Optik halt ein bisschen besser, wenn die ein Stück höher ist :D

kai2310 hat geschrieben:
Ich hab ein Vorgefertigtes genommen, man hat ja mehr als genau Auswahl.


Ja das mag sein, ich hätte aber gerne ein individuelles selbst gestaltetes 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau meiner DRZ 400 SM; Tipps, Anregungen, Empfehlungen
BeitragVerfasst: 20.04.2018 23:08 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 31.01.2018 00:48
Beiträge: 24
So, um das ganze mal wieder ein bisschen aufzufrischen (da das Wetter jetzt auch mitspielt und ich gerne bei warmen Wetter und Sonne schraube :D):

Ich würde mir gerne eine neue Lichtmaske kaufen, von der Optik wie die der EXC (siehe hier: hier)

Nun meine Frage: Man kann diese neu und anscheinend auch original für knapp über 60€ kaufen, jedoch habe ich auch folgendes Modell gefunden (hier. Hat zufällig schon mal so eine Lichtmaske bestellt und kann Erfahrungen darüber berichten? Anscheinend hat die ja sogar eine E-Nummer... :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de