DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 21.06.2024 05:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


ACHTUNG: In diesem Bereich bitte keine technischen Fragen sondern nur fertige UMBAUANLEITUNGEN posten!

Technische Fragen können im Bereich "Technik" gestellt werden.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 23.04.2023 09:23 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2010 18:32
Beiträge: 82
Habe im Ausland ( nicht EU ) eine gebrauchte SM 400 gekauft. Anschliessend einen Rahmen aus der Schweiz bekommen. Möchte das Motorrad legaliesieren. Suche einen kompetenten Mechaniker der mir das Motorrad komplett umbaut. Also Rahmenwechsel. Wer kennt Jemanden. ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 24.04.2023 09:46 
Offline
DRZ-Power-User

Registriert: 30.03.2005 18:03
Beiträge: 191
Wohnort: Wesel
Gib doch deinen Standort und den für dich akzetablen Umkreis an...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 24.04.2023 10:38 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 2139
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Staubteufelchen hat geschrieben:
Gib doch deinen Standort und den für dich akzetablen Umkreis an...


Kann sehr hilfreich sein :opa:

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 24.04.2023 14:43 
Offline
DRZ-Goldmember
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2005 17:20
Beiträge: 847
Wohnort: Wittichenau
Mahlzeit,

mal eine Frage: Rechnet sich das am Ende? So ein kompletter Umbau dauert ja sicherlich auch n paar Stunden, kostet also auch.
Und ja, die Preise für die DRZ SM sind schon recht hoch.

Hätte ich das damals gewusst, hätte ich mir n paar der SMs als Wertanlage in die Garage gestellt :-)
Aber zum Glück stehen ja noch 2 DRZ E bei mir in Garage :)

Gruß!

_________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass Motorräder sauber sind, wäre Spüli im Regen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 24.04.2023 16:47 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 24.01.2005 11:06
Beiträge: 6500
Servus,

DRZ-Otschko hat geschrieben:
Hätte ich das damals gewusst, hätte ich mir n paar der SMs als Wertanlage in die Garage gestellt :-)


Da sachste was.
Gleiches gilt für die "S".
Die hätte ich damals besser eingemottet in den Keller gestellt.
Bitcoin, Tesla, Biontech, Suzuki DR-Z :roll: :mecker:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 24.04.2023 17:46 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2010 18:32
Beiträge: 82
Da hast Du recht mein Wohnort Gettorf bei Kiel. Zur Zeit habe ich dann 4 SM 400. 2 werde ich verkaufen. Top aufgebaut eine mit nur 10700 km die andere 17500 km


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 24.04.2023 17:51 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2010 18:32
Beiträge: 82
littlejohn hat geschrieben:
Staubteufelchen hat geschrieben:
Gib doch deinen Standort und den für dich akzetablen Umkreis an...


Kann sehr hilfreich sein :opa:
Gettorf zwischen Kiel und Eckernförde :klatsch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 25.04.2023 14:57 
Offline
DRZ-Power-User

Registriert: 30.03.2005 18:03
Beiträge: 191
Wohnort: Wesel
Was hält dich eigentlich vom Selbermachen ab?

Du könntest ja mal anfangen am Importmoped die Verschraubungen von Rädern, Schwinge, Heckrahmen, Federbein, Federbeinumlenkung, Auspuff, Krümmer und Motor zu lösen und die Achsen/Schrauben/Bolzen auf Freigängigkeit testen.

Wenn hier nicht alles wie gewünscht lösbar ist, mit Rostlöser, Hitze und Kälte lösbar zu machen versuchen. Ist das erst einmal geschafft (alles ist freigängig), ist die Voraussetzung zum Rahmentausch gegeben. Und du könntest über eine Photodokumentation die Montageposition von Kabeln, Schläuchen etc. für den Einbau in den Alternativ-Rahmen festhalten.

Wenn du einen trockenen Platz zum Umbau organisieren kannst, löse die Schraubverbindungen, stell die beiden Rahmen auf Getränkekisten (gg. mit Schonunterlage für den Rahmenlack) und wechsle systematisch (immer wieder Bilder machen, um sicher zu gehen, die Neumontage korrekt durchzuführen) die Komponenten vom Spender- auf den Empfängerrahmen.

Tauchen zwischendurch Fragen auf, schau dir deine anderen SM's an und wenn das nicht hilft, wende dich an das Forum.

Was meinst du?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 25.04.2023 15:29 
Offline
DRZ-Goldmember
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2005 17:20
Beiträge: 847
Wohnort: Wittichenau
Hi,

Staubteufelchen hat geschrieben:
Was hält dich eigentlich vom Selbermachen ab?
...


In der Tat eine - aus meiner Sicht - überlegenswerte Option.

Ich z.B. schraub(te) ja (bisher) nur an Enduros, da kann der Dreck und Rost/Korrosion/Gammel/Butterstahlschrauben drumherum schon manchmal recht nervig sein, aber so eine SM dürfte doch relativ schrauberfreundlich sein.
Ein SM-Kabelbaum sollte auch qualitativ besser sein als der Pseudo-Zulassungskabelstrang der E - gern auch noch vom Vorbesitzer verbastelt usw....das könnte schon abschrecken....

Oder der TE will die Zeit ausschließlich zum Fahren nutzen und nicht schrauben :biken: :biken:

Gruß!

_________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass Motorräder sauber sind, wäre Spüli im Regen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rahmen wechseln suche Mechaniker
BeitragVerfasst: 26.04.2023 09:40 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2010 18:32
Beiträge: 82
Staubteufelchen hat geschrieben:
Was hält dich eigentlich vom Selbermachen ab?

Du könntest ja mal anfangen am Importmoped die Verschraubungen von Rädern, Schwinge, Heckrahmen, Federbein, Federbeinumlenkung, Auspuff, Krümmer und Motor zu lösen und die Achsen/Schrauben/Bolzen auf Freigängigkeit testen.

Wenn hier nicht alles wie gewünscht lösbar ist, mit Rostlöser, Hitze und Kälte lösbar zu machen versuchen. Ist das erst einmal geschafft (alles ist freigängig), ist die Voraussetzung zum Rahmentausch gegeben. Und du könntest über eine Photodokumentation die Montageposition von Kabeln, Schläuchen etc. für den Einbau in den Alternativ-Rahmen festhalten.

Wenn du einen trockenen Platz zum Umbau organisieren kannst, löse die Schraubverbindungen, stell die beiden Rahmen auf Getränkekisten (gg. mit Schonunterlage für den Rahmenlack) und wechsle systematisch (immer wieder Bilder machen, um sicher zu gehen, die Neumontage korrekt durchzuführen) die Komponenten vom Spender- auf den Empfängerrahmen.

Tauchen zwischendurch Fragen auf, schau dir deine anderen SM's an und wenn das nicht hilft, wende dich an das Forum.

Was meinst du?

Da hast Du nicht Unrecht. Da ich aber selbständig bin und einiges um die Ohren habe verdiene ich lieber mein Geld in meinem Job. Klar könnte ich das selber machen traue ich mir auch zu, aber den Grund die Arbeit weiter zu geben habe ich ja gerade geschrieben. Habe auch einen Motorradmechaniker gefunden. Ist zwar 300 km entfernt bringe die SM dann am Wochenende zu ihm. Eigentlich wollte ich die SM die ich in Asien gekauft habe als Ersatzteillager verwenden. Habs mir aber anders überlegt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de