DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 12.12.2017 21:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


ACHTUNG: In diesem Bereich bitte keine technischen Fragen sondern nur fertige UMBAUANLEITUNGEN posten!

Technische Fragen können im Bereich "Technik" gestellt werden.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 20.07.2015 09:05 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 25.06.2015 15:27
Beiträge: 29
Ja das ist schon inordnung :D dafür sollte es zumimndest reichen. Hat einer Erfahrungen bze Empfehlungen für ein Kettensatz ? Ich würde sonst diese Alternative von D.I.D nehmeen :lol: .

http://www.enduroshop.de/product_info.p ... 5c9fcf8456
Wobei ich dabeidie Stahlkettenräder/Ritzel nehmen werde und die Mx Standardkette ?!

Gruß Niels

_________________
Drz 400 E


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 20.07.2015 09:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6081
Wohnort: südlich Frankfurt
Hm, wenn die viel auf Straße fährst und kaum Acker nimm eine VX / O-ringkette.
Der Mehrpreis ist ok, da du weniger oft pflegen musst und das Ding lange hält.

Die MX Ketten auf Straße schleudern ihr Fett direkt wieder raus. Dementsprechend oft musst du nachfetten. Wenn nicht sind die ratzfatz blau angelaufen und längen sich schneller.

z.B. bei mir im Racemodus Supermoto mit MX Kette alle < 45 min die Dose in die Hand und dünn sprühen :wink:

Gruß und justdoit

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 21.07.2015 07:58 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 25.06.2015 15:27
Beiträge: 29
Ja ich fahr überwiegen mehr Straße also werde ich die O-Ringkette nehmen. Aber Danke für den Tipp , hätte nicht gedacht das die Mx Ketten so Pflegeintensiv sind :shock: .

_________________
Drz 400 E


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 21.07.2015 10:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6081
Wohnort: südlich Frankfurt
jop, selbst mit den guten zähen Kettenfetten fliegt die Pampe.
Da die E ja keinen Schutz über der Kette hat, siehste wohin sich das Zeuch verteilt
schön unters Heck und bis auf den Kombi :crazy: putzen putzen...

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 27.07.2015 15:01 
Offline
DRZ-Junior
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2009 21:39
Beiträge: 31
Unbedingt die O-Ring nehmen wenn Anteil onroad groß ist....
Übersetzung habe ich 15/41 drauf....
Für Onroad für mich perfekt.....damit kann man auch mal ein längeres gerades Teilstück hinter sich bringen.....
Und uffer Straße gelten eh nur die Gänge ab drei aufwärts.....
:prost:

_________________
"Alter und Skrupellosigkeit werden immer über Jugend und Talent siegen"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 02.08.2015 09:49 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 25.06.2015 15:27
Beiträge: 29
Moin,
auf welche Höchstgeschwindigkeit kommst du denn mit der 15/41 Übersetzung ? :shock:
Die Entscheidung liegt jetzt zwischen 15/41 und 15/44 :D

Gruß Niels

_________________
Drz 400 E


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 02.08.2015 10:02 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 25.06.2015 15:27
Beiträge: 29
Ich könnte günstig an Felgen samt Reifen kommen :shock: . Es wären dann aber 3.5 /17 und leider nur 4.25/ 17 und nicht 4.5 .
Hinten ist auch nur ein 140er Reifen draufgezogen wobei ich schon wenigstens ein 150er haben wollte. Die Frage ist nun kriege ich auf die hintere Felge einen 150er Reifen ? Die Felgen waren bereits schon auf einer Drz 400e verbaut für den schnellen Wechsel :D. Ein Adapter für Bremsscheibe ist dabei und Distanzbuchsen auch. Einziges Manko wäre die Sache mit dem Eintragen der Felgen, es sind Excel Felgen zu denen es leider keine Papiere gibt :roll: .

_________________
Drz 400 E


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 02.08.2015 21:54 
Offline
DRZ-Goldmember
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2009 12:30
Beiträge: 861
Wohnort: Dortmund
Sind das denn die originalen Felgen der SM? Kenne die Maße gerade nicht. Die dürftest du so eingetragen bekommen.

_________________
Gruss Carsten

DRZ 440 E


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 03.08.2015 01:16 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3114
Wohnort: Biggesee
Hallo,

du hast schon gesehen, dass es keine Ori-Suzukifelgen, sondern Excel ohne Gutachten sind? Ich glaube nicht, dass er die problemlos eingetragen kriegt.

Gruß
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 03.08.2015 08:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6081
Wohnort: südlich Frankfurt
Die originalen SM Felgen sind auch von Excel - und ebenfalls kein Gutachten verfügbar.
Haben aber dot usw. Mit Scans geht hier und da der Eintrag. Das ist aber regional unterschiedlich.
btw - Die 4,5 sind Serie bei der SM. Eine andere Größe könnte daher noch schwieriger werden.

Habe meine beiden SM Radsätze für 400<450 günstig bekommen. je nachdem mit Scheiben und Zustand Gummi auch bissl mehr und immer mal wieder am Markt verfügbar
Gruß

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 03.08.2015 13:51 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 25.06.2015 15:27
Beiträge: 29
Dann sind 600 Euro für die Felgen die ich kriegen könnte durchaus auch noch ein bisschen viel, dafür das es hinten auch nur eine 4,25er ist :/ werde ich wohl erstmal noch weiter suchen müssen :shock:

_________________
Drz 400 E


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Suzuki Drz 400 E Umbau auf Supermoto !
BeitragVerfasst: 03.08.2015 15:36 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3114
Wohnort: Biggesee
Hallo,

kommt auf den Zustand der Felgen, Bremsscheiben, Reifen an. Vorab aber klären ob du die eingetragen bekommst.

Gruß
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de