Aktuelle Zeit: 25.10.2014 01:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 20.09.2009 22:36 
Offline
DRZ-Stamm-User

Registriert: 04.02.2009 19:35
Beiträge: 59
Wohnort: Erkelenz
ja klar die leier hat ich natuerlich auch schon gehoert - klar Deutsches Sicherheitsdenken. 8)

Versichert war sie uebrigens - Doppelkarte.

Eine Fahrt ohne Nummernschild ist allerdings sogar drin - von Zuhause zur Zulassungsstelle. Aber ned uebrn Tuv! :opa:

_________________
Das Pech scheint mich anscheinend zu verfolgen....


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 02.02.2010 16:16 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 06.01.2010 21:45
Beiträge: 905
Wohnort: Oberfranken
hi,

bin auch gerade drüber es zu versuchen, muss nächste woche eh mit ihr zum tüven.

Ich bräuchte am besten nen Brief wo sie offen drinnen steht mit gleichem Baujahr.
Da ich aber momentan garnichts hab, bin ich über jeden brief dankbar den ihr mir schicken könnt, ich finde dazu nirgends wo was!

wer was hat, bitte bitte bei mir melden, sonst registrier ich mich als mädel und frag nochmal. :hihi:

gruß
sven

_________________
Team DEATH-ROW-RACING


Nach oben
 Profil E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 16.02.2010 18:00 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 06.01.2010 21:45
Beiträge: 905
Wohnort: Oberfranken
Update:

Nochmals Danke für die Briefkopien. :aplaus:

Mit 4 Stück an der Zahl bewaffnet bin ich diese Woche zum Tüv-Chef persönlich in unsrer Gegend.

Laut seiner Aussage übernimmt er keine Briefkopien, da er keine Fehler abschreiben will. :opa:
Was ihm zur offenen Leistungseintragung fehlt, ist ein offizielles Gutachten in dem Abgaswerte, Lautstärke, Leistung etc. stehen von der "E" so wie sie ausgeliefert wird.

Muss kein Tüv-Gutachten oder so sein, sondern einfach ein offizieller Zettel wo das draufsteht. Sind die Lautstärkewerte einigermaßen im Rahmen ist das kein Thema. :D

Hat jemand von euch sowas? Wo bekomme ich so nen Lappen wo das draufsteht?
In seinem Pc findet er zu der drze keine Daten, da die Schlüsselnummern genullt sind.

gruß

_________________
Team DEATH-ROW-RACING


Nach oben
 Profil E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 16.02.2010 18:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 19:39
Beiträge: 4598
Wohnort: südlich Frankfurt
SirIsaac hat geschrieben:
Update:

Nochmals Danke für die Briefkopien. :aplaus:


............Was ihm zur offenen Leistungseintragung fehlt, ist ein offizielles Gutachten in dem Abgaswerte, Lautstärke, Leistung etc. stehen von der "E" so wie sie ausgeliefert wird.
......... einfach ein offizieller Zettel wo das draufsteht.Hat jemand von euch sowas? Wo bekomme ich so nen Lappen wo das draufsteht?
In seinem Pc findet er zu der drze keine Daten, da die Schlüsselnummern genullt sind.
gruß



offizielles Gutachten zu den Abgaswerten bei offener Leistung :( das gibt es meines Wissens nicht..... (darum ja der Eintrag mit 24 kw)
sonst wäre das hier im Forum sicher bekannt - offener Eintrag geht nur über einen willigen Prüfer.

_________________
DRZ400E -K2- mit 21" fürs grobe und 17" für den Spaß - - - - cya Ü40 Supermoto Cup 2014 #8 - -


Nach oben
 Profil E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 16.02.2010 18:40 
Offline
DRZ-Stamm-User

Registriert: 04.02.2009 19:35
Beiträge: 59
Wohnort: Erkelenz
mein Tipp : such nen anderen Pruefer.
Bis du fuer alles bei deienr Maschine einzelgutachten hast bist du alst und daemlich und wirst bestimmt 350 Euro loswerden.

Einfach alle TUV stationen abfahren in paar 100 km umgebung und hoffen das ein netter dabei ist. Mit der einzelscheisse das haben die mir auch erzaehlt kannst du aber total vergessen.
Meine hat zudem noch ne einzelzulassung wie deine Auch da import also kannst nedmal die Gutachten ueberschreiben.


Is halt scheisse mitem tuv....

gruss patrick

_________________
Das Pech scheint mich anscheinend zu verfolgen....


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 16.02.2010 18:41 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 06.01.2010 21:45
Beiträge: 905
Wohnort: Oberfranken
justdoit hat geschrieben:
SirIsaac hat geschrieben:
offizielles Gutachten zu den Abgaswerten bei offener Leistung :( das gibt es meines Wissens nicht..... (darum ja der Eintrag mit 24 kw)
sonst wäre das hier im Forum sicher bekannt - offener Eintrag geht nur über einen willigen Prüfer.



Hi,

wenn es das net gibt, wo haben dann die anderen, die die "e" offen fahren diese Daten her?
Die Einzelabnahme wäre laut dem Prüfchef möglich, kostet aber ne Stange Geld.

gruß

_________________
Team DEATH-ROW-RACING


Nach oben
 Profil E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 16.02.2010 19:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 19:39
Beiträge: 4598
Wohnort: südlich Frankfurt
ähm, Hallo ?????
das ist Glück oder aber noch ein Prüfer vom alten Schlag der sich mit Enduros auskennt und das "so" macht

Außerdem haben sich seit (2007 ?) die Möglichkeiten massiv verringert da mittlerweile ALLE Eintragungen extremst kontrolliert werden.
Auch §19 Abnahmen!! Einzelabnahme bedeutet heute Prüfung "fast" unter Laborbedingungen

Du bekommst ja noch nichtmal die Serienräder der SM auf die E eingetragen weil es keine Gutachten (mehr) gibt.
Die sind vom KBA für ungültig erklärt worden da der Hersteller die Qualitätsnorm nicht zertifiziert hat.

Schau mal in meine Signatur - ich bin da schon ein halbes Jahr dran und hab mit 4 höheren TÜV-Herren Kontakt gehabt - :kaffee: :klatsch:
muß nach der Sumo-Hallensaison noch auf STVZO umbauen und dann klappt das (hoffentlich)

_________________
DRZ400E -K2- mit 21" fürs grobe und 17" für den Spaß - - - - cya Ü40 Supermoto Cup 2014 #8 - -


Nach oben
 Profil E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 16.02.2010 21:06 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 12:20
Beiträge: 63
Wohnort: wiernsheim
Was das ist jetzt ungülig? na so ein sch****. was soll denn das? Drecks Bürokratie. hab mir bis vor ein paar wochen überlegt mir den Radsatz zuzulegen. In nem halben Jahr isses bei mir auch soweit: Operation offene eintragung beginnt. werde mich dann nochmal an euch wenden und berichten wied bei mir geloffen ist ^^ hab allerdings mit meiner werkstatt gute erfahrungen. die haben mir auch meine e das letzte mal durch den tüv gebracht, obwohl da so einiges nicht 100 % konform war :crazyfreude: ( z.B nicht eingetragen Rekluse und Hinterradbremse am lenker, kein bremslichtschalter hinten usw.)

_________________
In neverending love with Suzi.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 16.02.2010 21:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 19:39
Beiträge: 4598
Wohnort: südlich Frankfurt
djdeluxxe hat geschrieben:
Was das ist jetzt ungülig? na so ein sch****. was soll denn das? Drecks Bürokratie. hab mir bis vor ein paar wochen überlegt mir den Radsatz zuzulegen.



yap, soweit meine Recherchen und Informationen zu Felgen Takasago Exel - kein Gutachten - keine Eintragung
Behr bietet Felgen mit Gutachten - die sind aber wie ein 6er im Lotto kaum gebraucht zu finden

Frag einfach mal rum ob dein Händler auch einträgt- ich werde zum Saisonstart eintragen lassen - siehe oben und Daumen drücken

_________________
DRZ400E -K2- mit 21" fürs grobe und 17" für den Spaß - - - - cya Ü40 Supermoto Cup 2014 #8 - -


Nach oben
 Profil E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 17.02.2010 19:54 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 12:20
Beiträge: 63
Wohnort: wiernsheim
Und wie schauts mit einzelteilabnahme aus? irgendwelche chancen ohne was zettelartiges in der hand? weiss jemand was so was (ungefähr) kostet?

_________________
In neverending love with Suzi.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 17.02.2010 20:32 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 19:39
Beiträge: 4598
Wohnort: südlich Frankfurt
Einzelabnahme nach § 19 kannste vergeßen da Eintragung Radsatz ohne Papiere = O-Ton vom Herrn vom TÜV - und zwar einer der weiter oben sitzt:
hab etwa 25 min locker und auf technischer Basis mit dem palavert - Kurzfassung
Zitat:
Ja sehr nett, ihre Anfrage ist ja hervorragend beschrieben sie sind ja anscheinend Fachmann - da gibts doch sicherlich irgendwelche Radlastgutachten,sonstige Papiere - :nut:
- ( :aua: eh Alder wenn ich die hätte müßten wir nicht telefonieren) - latürnich nicht - ist ja vom KBA entzogen worden -
gibt doch sicher ne Bescheinigung von Suzuki das der Radsatz auf der E .... :lol: natürlich nicht, ist aber doch oschinaler Radsatz von nem schwereren Möp usw das muß doch gehen?- ja, nee... also früher hat man das mal gemacht aber......
hm, naja geht, aber kostet reichlich ...
= Verbringung des KFZ auf abgesperrtes Testgelände -dortige Prüffahrten (also mehrere) bis ans Fahrzeuglimit
- evtl noch Abgas und Lautstärketests da ja die Übersetzung verändert wird -
und dann irgendwann bekommst du !!!! und da liegt der Haken nur den exakt geprüften Zustand eingetragen
welcher Radsatz, Reifen/ Hersteller Größe, Bremsscheibe blabla und nur ausschließlich das darfste du dann fahren - keinerlei Reifenfreigaben etc. usw.


also ich würde /werde es so nicht machen - von den Kosten ganz zu schweigen
wenn ich den Eintrag habe werde ich an der Quelle anfragen ob das ausgeweitet werden kann und die News dann hier im Forum posten

bis dahin Geduld Mädels :wink:

_________________
DRZ400E -K2- mit 21" fürs grobe und 17" für den Spaß - - - - cya Ü40 Supermoto Cup 2014 #8 - -


Nach oben
 Profil E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: offene leistung drz 400 e
BeitragVerfasst: 17.02.2010 21:38 
Offline
DRZ-Power-User
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2007 14:26
Beiträge: 114
Wohnort: trier
moin,

das iss eigentlich ganz einfach, entweder du erwischst nen graukittel der ahnung hat, der macht (fast) alles, wenns hand und fuß hat, und das ohne den ganzen rotzpapierkram, oder du erwischst einen von den herren inschinören, die nur wissen was sie mal gelernt haben und nich mehr, und die vor allem ihren eigenen arsch absichern, denn wenn man nix einträgt was nich mit papierkram bis ins letzte detail abgeklärt iss kann man nämlich auch nix verkehrt machen....

obiges iss o-ton von nem inschinörskollegen, welcher selbst aufer tüv-prüfstelle arbeitet.......

also suchen......

_________________
immer noch wachsender verlust des verstandes bei bei steigender aktivität der rechten hand.....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de