DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 12.12.2017 21:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gutachten/Unbedenklichkeitsbescheinigung für Michelin T63
BeitragVerfasst: 27.09.2016 18:00 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 25.08.2014 13:23
Beiträge: 49
Wohnort: Nürnberg
Hallo DRZler,

meine Frau möchte auf ihrer S den T63 mal probieren. Der TKC ist ihr zu strassenlastig.

Auf der Website von Michelin hab ich dazu nix gefunden.

Hat jemand zufällig ein Gutachten/Unbedenklichkeitsbescheinigung für diesen Reifen?

Wäre super. Besten Dank.

Viele Grüße
Armin

_________________
Ich: DRZ400S + Versys650
und die bessere Hälfte: DRZ400S + R1200GS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gutachten/Unbedenklichkeitsbescheinigung für Michelin T63
BeitragVerfasst: 28.09.2016 12:32 
Offline
DRZ-Premium-User

Registriert: 06.04.2005 22:42
Beiträge: 443
Wohnort: bei Kirchheim/Teck
TKC 80 zu strassenlastig und dafür den T63?
Verstehe den Sinn nicht.

Beide Reifen taugen im Gelände nicht wirklich was.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gutachten/Unbedenklichkeitsbescheinigung für Michelin T63
BeitragVerfasst: 28.09.2016 17:14 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3114
Wohnort: Biggesee
Hallo Armin,

ist denn im Fahrzeugschein überhaupt eine Reifenbindung eingetragen? Ansonsten darf doch jeder Reifen mit den passenden Spezifikationen aufgezogen werden.

Sh. http://motorrad.suzuki.de/meine-suzuki/reifenfreigaben/originalbereifungen-2007-modelle-2007

@Frank - ich glaube Armins Frau möchte sich nicht durch rumänischen Matsch kämpfen und Strecken wie die LGKS, Maira Stura usw. kann man auch mit einem strassenlastigen Reifen fahren, für derartige Strecken mit längeren Asphaltanfahrten ist der T 63 m.E. keine schlechte Wahl.....aber eigentlich ging es ja nur um die Freigabe. :wink:

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gutachten/Unbedenklichkeitsbescheinigung für Michelin T63
BeitragVerfasst: 28.09.2016 21:37 
Offline
DRZ-Premium-User

Registriert: 06.04.2005 22:42
Beiträge: 443
Wohnort: bei Kirchheim/Teck
@ Frido,

das mit dem rumänischen Schlamm ist mir schon klar,
aber mit einem spürbaren Unterschied zwischen TKC80 und T63 nicht.
Ich bin beide Reifen (TKC und T63) schon gefahren.

Etwas Offroad-lastiger würde ich da eher noch den Pirelli MT21 einstufen.
Da funktioniert wenigstens der hintere. Vorne taugen offroad alle drei m. M. nach nicht viel.
Da würd ich vorne dann lieber nen Mitas C11 oder nen Metzeler Unicross aufziehen.
Dürfte aber in Verbindung mit einem MT21, falls eine Reifenbindung vorliegt, u. U. nicht
zugelassen sein.

Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gutachten/Unbedenklichkeitsbescheinigung für Michelin T63
BeitragVerfasst: 06.10.2016 21:39 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 25.08.2014 13:23
Beiträge: 49
Wohnort: Nürnberg
Danke für die Antworten.

Ein Freund meinte der T63 wäre im Gelände etwas besser als der TKC.
Wir haben halt immer Anfahrten auf Asphalt und ab und zu machen wir auch reine Strassentouren. Da sollten die Reifen auch ne vernünftige Laufleistung haben.
Ja ich weiß, den perfekten Reifen für alles wird es nicht geben. Sind halt am probieren, was für uns am besten taugt.

Aber so wie es aussieht, hat keiner für den T63 ein Freigabe.

In der Unbedenklichkeitsbescheinigung von Suzuki von 2001 werden nur die Reifengrößen angegeben und dass sie von einem Hersteller sein müssen. Den T63 gibt es aber nicht in 120/90-18/65 R

Grüße
Armin

_________________
Ich: DRZ400S + Versys650
und die bessere Hälfte: DRZ400S + R1200GS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de