DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 26.03.2019 00:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Batterie? Erfahrungen?
BeitragVerfasst: 04.11.2018 23:14 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3431
Wohnort: Biggesee
Sollte auch nicht heißen, dass du eine Wissenschaft daraus machst, wollte damit nur sagen, dass mir das Gewicht egal ist und ich mir keine Gedanken darüber mache ob eine teurere Markenbatterie evtl. besser ist. Ich habe mit den Billigbatterien noch keine schlechten Erfahrungen gemacht, führe aber auch kein Buch über das Einbaudatum. Ob die 3 oder 5 Jahre hält ist mir egal, sobald ich das Gefühl habe, dass die schwächelt, wird die ersetzt, für die paar Euro mache ich mir keinen Stress und vermisse daher auch den Kickstarter nicht.

In 1. Linie ist es eine Glaubensfrage welchen Batterietyp man bevorzugt.

Für mich sind die offenen Blei-Säure-Batterien keine Option, schon weil man den Wasserstand kontrollieren muss und die Möglichkeit besteht, dass die ausläuft wenn man das Mopped im Gemüse ablegt.

Li-Ionen sind leicht und bestimmt auch nicht schlecht, aber ab und zu lese ich von Nutzern die damit Probleme haben, sei es Haltbarkeit oder Kaltstartverhalten und da habe ich keine Lust zu experimentieren.

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Batterie? Erfahrungen?
BeitragVerfasst: 08.11.2018 11:33 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011 22:48
Beiträge: 1136
Wohnort: Berlin
Die LiFePo4 Akkus sollen angeblich bis zu -30 Grad einsetzbar sein. Die Preise liegen bei ca. 200 Euro.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Batterie? Erfahrungen?
BeitragVerfasst: 07.03.2019 21:51 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 30.01.2014 16:16
Beiträge: 25
Hallo Liebe DRZ Gemeinde,

zum Thema Batterie Erfahrung kann ich nur berichten das man unbedingt darauf achten sollte das man
eine "rüttelfeste Batterie" für die DRZ braucht!
Hatte mal eine neue Batterie verbaut und ca. 200KM damit gefahren wobei dann das Tachodisplay
blinkte während der Fahrt. Tankstelle und getankt, aber Batterie tot.

Kabel alle ok, kurz gegen den Batteriekasten getillt und Anlasser startete normal...hmm... dann Heimwärts der Sonne entgegen, blinkte plötzlich wieder das Tachodisplay!!
Zu Hause abgestellt und starten ging wieder nicht. Batterie tot, innen wohl ein Steg gebrochen welcher die Zellen verbindet. :cry: ....The Beach Boys- Good Vibrations :aplaus: :aplaus: dachte ich mir.

Seit ca. 18Monaten eine Gel Batterie im Einsatz ohne Probleme; geringe Selbstentladung, Rüttelfest, komplett verschlossen. INTACT Bike-Power Gel 12-7B-4 / YT7B-4 12V 6Ah GEL .
Vorm Winter raus und einmal im Monat laden , ctek 3,8A geht, muss man (nicht) unbedingt haben, das von Lidl elektr. Ladegerät geht auch gut, hat aber keine refresh Funktion wie die teuren ctek´s.!

Gute Fahrt
Ralle

_________________
DRZ400SM Bj. 04-2007, Bereifung Dunlop vorne 120/70ZR17 hinten 160/60ZR17 Schlauchlos.
Vergaser Mikuni-Flachschieber TM 40, Auspuff Holeshot, Z-Kerze NGK-CR8EK, Kurzkotflügel vorne,
Batterie Blei-Gel Akku seit 19 Monaten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de