DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 17.12.2018 03:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: jetzt wird es ernst für Dreckenach
BeitragVerfasst: 13.06.2008 08:41 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2005 17:49
Beiträge: 59
Wohnort: Im Süden des Nordens
da will ich auch mal meine Senf dazugeben.

War gestern im Gelände, Bedingungen sind häääääääärlich.
Die Dreckenacherseenplatte ist vollständig geflutet, alle Auffahrten sind schön schmierig und das KDX-Loch ist randvoll :lol:
Also beste Bedingungen, leider hat es dafür keinen Staub.
Müssen wir evt. improvisieren :roll:

Vergeßt also nicht die Badehosen :lol:

Noch 5 und der Rest von heute.

Viele Grüße
Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jetzt wird es ernst für Dreckenach
BeitragVerfasst: 13.06.2008 12:05 
Offline
DRZ-Power-User
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2007 13:03
Beiträge: 112
Wohnort: Nähe Koblenz
KOJO31 hat geschrieben:

Noch 5 und der Rest von heute.

Viele Grüße
Bernd


Gehts schon früher los??? :sabber:

Gruß
Kurt

_________________
DR-Z 400S K4 Blau

Wenn man Dummheiten macht, sollten sie wenigstens gelingen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2008 20:51 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2005 22:06
Beiträge: 2298
Wohnort: Haan
Hallo
Eine Frage zum Haftungsausschluss-Zettel. Da wird nach Nummernschild gefragt. Bitte nicht schlagen ! Vom Auto oder Moppet ? Muss das Nummernschild vom Moppet dabei sein , wir fahren doch nur auf der Strecke ??

Gruss Thomas

_________________
Bin weg, um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen, bevor ich wieder da bin,
sagt mir bitte ich soll hier warten, bis ich zurück bin!
-----------------------------------
Meine DRZ heisst ab sofort Beta !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2008 21:00 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2005 11:28
Beiträge: 1866
Wohnort: München
Hallo Thomas,


gemeint ist das Nummernschild vom Mopped. Und du musst es auch nicht dabei haben. Es geht nur um die Zuordnung Mopped/Fahrer. Wenn du möchtest kannst du statt dem Kennzeichen auch die Fahrzeug-Ident.-Nummer eintragen ;-)

Gruß
Theo

_________________
DRZ - Die CCM wie sie sein sollte!

Jungs werden nie erwachsen - nur die Spielzeuge werden größer.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Reifenmontage
BeitragVerfasst: 16.06.2008 20:25 
Offline
DRZ-Junior
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2008 21:00
Beiträge: 45
Wohnort: Sasbach
Hi Leute,
eine Frage hätte ich,
hat jemand von euch auf dem Treffen ein Reifenmontiergerät dabei?
Ich meine so ein Teil mit den versch. Ringen, kein Werkstattmonster.
Da ich wohl nicht dazu komme diese Woche das zu organisieren, wäre es klasse wenn ich meinen neues Satz auf dem Treffen montieren könnte.

Gruß
Chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenmontage
BeitragVerfasst: 16.06.2008 20:54 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2006 19:16
Beiträge: 80
Wohnort: Südliches Niedersachsen
Hireg hat geschrieben:
Hi Leute,
eine Frage hätte ich,
hat jemand von euch auf dem Treffen ein Reifenmontiergerät dabei?
Ich meine so ein Teil mit den versch. Ringen, kein Werkstattmonster.
Da ich wohl nicht dazu komme diese Woche das zu organisieren, wäre es klasse wenn ich meinen neues Satz auf dem Treffen montieren könnte.

Gruß
Chris


Hallo Chris,
Reifenmontiergerät....klar kann ich dir mit Montiereisen und Spüli
aushelfen :wink:

Spaß beiseite, nein leider habe ich kein solches Gestell zum Reifenmontieren,
aber es wäre doch nett es trotzdem am Treffenort zu machen, gibt ja sicher
den einen oder anderen der nicht weis wie so was geht.
Also Vorschlag....Reifenumziehkurs am Freitag um 12:00 Uhr, dann ist das Möp um 14:00 Uhr fertig um an der Einführungsrunde teilzunehmen :D

Und wenn du es schlau anstellst, machst du dir nicht mal die Finger schmutzig, laß die Kursteilnehmer nach dem Prinzip " Lehrnen beim machen" das Reifenumziehen lehrnen :prost:
Grüzi
Spunk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenmontage
BeitragVerfasst: 16.06.2008 22:58 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2005 22:06
Beiträge: 2298
Wohnort: Haan
Hireg hat geschrieben:
Hi Leute,
eine Frage hätte ich,
hat jemand von euch auf dem Treffen ein Reifenmontiergerät dabei?
Ich meine so ein Teil mit den versch. Ringen, kein Werkstattmonster.
Da ich wohl nicht dazu komme diese Woche das zu organisieren, wäre es klasse wenn ich meinen neues Satz auf dem Treffen montieren könnte.

Gruß
Chris


Hi Chris
Ich kann dir auch nur empfehlen, die Reifen mal auf die umständliche Art zu wechseln. Ist gar nicht so schlimm, und wenn du mal in der Pampa mit einem Platten stehst, bist du froh schon mal geübt zu haben. Ich hatte am Sonntag noch einen Platten auf einem Lehrgang und musste dann in der Mittagspause schnell handeln. Ich war heilfroh, dass ich dann wusste, wie´s geht. Und wenn du Probleme bekommst, sind doch genug Helfer zur Stelle :roll:

Gruss Thomas

_________________
Bin weg, um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen, bevor ich wieder da bin,
sagt mir bitte ich soll hier warten, bis ich zurück bin!
-----------------------------------
Meine DRZ heisst ab sofort Beta !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenmontage
BeitragVerfasst: 16.06.2008 23:01 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2005 22:23
Beiträge: 4254
Wohnort: Oyten
TKH hat geschrieben:
Und wenn du Probleme bekommst, sind doch genug Helfer zur Stelle :roll:




:mussweg: :mussweg: :mussweg:





Gruß
Rainer :wink:

_________________
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2008 06:27 
Offline
DRZ-Junior
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2008 21:00
Beiträge: 45
Wohnort: Sasbach
selber gemacht habe ich das bislang noch gar nicht.
Davon haben mir viele abgeraten, nur mit hebeln zu montieren weil doch sooooviel kaputtgehen kann. Daher blieb für mich bis jeze nur zum Händler zu dackeln oder demnächst so ein Gestell zu besorgen.
Will mir halt nicht die Felgen verhunzen.
Ich vertraue aber auch auf euch und eure Erfahrung :wink:
Supi wenn wir das ganze zusammentun und nen Crashkurs daraus machen ohne etwas zu beschädigen. :?

Gruß
Chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2008 07:27 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2005 11:28
Beiträge: 1866
Wohnort: München
Hallo Chris,

Hireg hat geschrieben:
selber gemacht habe ich das bislang noch gar nicht.
Davon haben mir viele abgeraten, nur mit hebeln zu montieren weil doch sooooviel kaputtgehen kann.

Hm, das sind dann ganz bestimmt die, die das selber noch nie gemacht haben :wink:

Reifenwechsel per Hand ist wirklich kein Hexenwerk. Und mach dir keine Sorgen wegen der Felgen. Verbiegen oder brechen kann da nix. Das einzige was passieren kann ist, dass man sich kleine Macken in die Felge macht, was besonders bei lackierten Sumo-Felgen optisch unschön ist. Aber: bei der Willy'schen Methode werden die Montierhebel nur auf der Innenseite vom Felgenhorn angesetzt, da gibt es keine unschönen Macken. Außerdem kommt Willy ja auch zum Treffen, und für Bier macht der Willy alles .... 8) ;-)

Gruß
Theo

_________________
DRZ - Die CCM wie sie sein sollte!

Jungs werden nie erwachsen - nur die Spielzeuge werden größer.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2008 07:55 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2006 23:43
Beiträge: 3047
Theo hat geschrieben:
...Willy'schen Methode...
Na dann hoffe ich mal, dass der Willy nicht nur in Dreckenach, sondern auch aufm Harzring Grund zum Reifenwechsel hat - denn das will ich auch sehen. Zur Not muss da nachgeholfen werden... :twisted: ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2008 18:24 
Hi,
das mit dem Reifenwechsel will ich auch sehen.

Auf Kreta hatten wir pro Tag viele viele Nägel eingesammelt und wir wurden flick-experten.
Aber beim Reifenaufziehen haben wir bestimmt jedes zweite Mal beim letzten ansetzen des Eisens einen Schlangenbiss in den Schlauch gedrückt - also wieder alles von vorne. Ich hoffe ich sehe bei Euch die richtige Vorgensweise.

Dann müßte mir noch einer diverse andere Sachen erklären: Fahrwerkseinstellung, warum ist die Erde rund und wie war das mit den Frauen ...?

Roger


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de