DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 15.08.2018 13:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DRZ-FORUM-TREFFEN 2010 - Alles zur Anmeldung!
BeitragVerfasst: 18.08.2010 22:19 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2005 22:23
Beiträge: 4254
Wohnort: Oyten
Hallo DRZ-Gemeinde, hier nun aktualisierte Infos zum Forum-Treffen 2010 in grün bzw Fettblau zum Thema Anfängertraining.


Wichtige BesonderheitenÄnderungen gegenüber 2009 sind rot gekennzeichnet.



Wann?:

von Freitag, 3. September, 14 Uhr
bis Sonntag, 5. September, 14 Uhr



Wo?:

HARZ-RING
Froser Straße 1a
06463 Falkenstein/Harz OT Reinstedt
Tel: 03 47 41/7 35 55 - Fax: 03 47 41/7 35 83

Der Harz-Ring liegt bei Reinstedt, Nähe Aschersleben. Alle Infos zum Ring gibts unter: http://www.harzring.de - darunter auch die Anfahrtsbeschreibung


Anreise & Unterkunft?:

Die Anreise zum Treffen sollte bis Freitag Mittag erfolgen, weil wir schon am Freitag Nachmittag fahren können (und am Abend unsere Willkommensparty feiern wollen).

Wir haben den Ring wie im letzten Jahr von Freitag (03.09.2010) 14.00 Uhr bis Sonntag (05.09.2010) 14.00 Uhr gemietet.

Jeder, der schon früher kommen oder länger bleiben möchte, kann das mit Wolfgang direkt klären. Vllt werden ja schon wieder einige am Donnerstag oder früher anreisen und vorfeiern bzw ein paar extra Runden drehen, wie die letzten Jahre...? :party:

Für Camping (Zelt, Wohnwagen, WoMo's) fallen wieder nur Stromkosten an. Wolfgang kassiert pro Tag/pro Steckdose pauschal 5 € oder für Marken. . Dusche(n) und WC gibts am Ende der Boxengasse und neben dem Campingplatz. Für die Camper kann ein Frühstücksbuffet für 7,50 € (pro Person) im Hotel in Anspruch genommen werden. Abends vorher im Restaurant anmelden wär super für deren Planung!

Ein Hotel liegt direkt am Ring. Dieses hat eine Kapazität von 10 Doppelzimmern (früh buchen heißt später nicht fluchen). Ein weiteres Hotel mit 40 Doppelzimmern liegt ca. 3 km entfernt.

Zimmerreservierungen für beide Hotels können unter der Tel.- Nr. 034741/789 607 oder 0174/2165981 vorgenommen werden. Gebt bitte bei der Buchung das Stichwort SUZUKI DRZ-400 Treffen an.

Der Preis für eine Nacht im Doppelzimmer (inkl. Frühstück) für das Hotel direkt am Harzring beträgt 79,- €. Für das etwas weiter entfernte Hotel beträgt der Preis pro Nacht 60,- EUR für das Doppel- und 37,- EUR für das Einzelzimmer.

Es sind auch Aufbettungen einzelner Zimmer, max in 3 Zimmern! möglich. Erfragt das bitte direkt im jeweiligen Hotel.


Programm?:

Für die SuMo-Fraktion gibt's:

Supermoto mit und ohne Instruktor auf der Kartbahn. [b]Die Instruktor stehen sicher fest; Schwantz#34 alias Morten und Marc!

Das Supermotoprogramm ist für alle Interessenten geeignet, für reine Straßenfahrer genauso wie für Profis oder Anfänger. Uns geht es nicht um die Veranstaltung von Rennen etc., sondern um gutes Fahren! Für die einen bringt das später auf der Straße mehr Sicherheit, für andere vielleicht den Einstieg in das sportliche SM-Fahren. Und vllt ergibt sich für den einen oder anderen auch das Interesse nach mehr. Das Ganze findet absolut ohne Stress statt und jeder kommt so zum Fahren, wie er das möchte! Das können alle Teilnehmer der letzten Jahre bestätigen!

Freitag:
Freies Fahren, Kennenlernen der Bahn (evtl. auch schon unter Anleitung eines Instruktors) und Kennenlernen der Leute.

Samstag/Sonntag:
Trainingsstufe 1: Einführung (ca. 1-2 Stunden)
- Die ideale Schutzbekleidung
- optimale Sitzposition
- Fahrwerks & Reifenwahl
- Einstellung der einzelnen Bedienelemente
- Balance auf dem Bike
- Körpereinsatz beim Fahren
- Richtiges Bremsen auf den Punkt
- Die Kurvenlage
- Mit der vollen Motorkraft richtig beschleunigen
- Das richtige Verhalten in Gefahrensituationen, Flaggenkunde, Ausweichmanöver, Überholverbot

Trainingsstufe 2: Fahrtraining
- Die Kurve, evtl. DRIFT, aber nicht vorrangig (bremsen, kuppeln, einlenken, driften, beschleunigen)
- Die ideale Linie
- Das richtige Verhalten in Gefahrensituationen, Flaggenkunde, Ausweichmanöver usw.
- Freies Fahren mit dem Instruktor

- Freies Training auf der Bahn (ohne Instruktor) ist an allen Tagen möglich! Wenn nötig und/oder gewollt, werden wir Leistungsgruppen (Anfänger und Fortgeschrittene) einteilen. Hierfür kann und soll sich jeder selbst einschätzen.
- 30 Transponder zur Zeitnahme stehen zur Verfügung. Es kann also durchaus auch ein Wettbewerb gefahren werden.

Dieses Jahr versuchen wir für Interesssierte einen DRZ Cup zu organisieren.

Was heißt das? Am Samstagnachmittag wollen wir in 2 Fraktionen jeweils ein Qualifying für 2 Rennen gegen Abend durchführen.

1. Nur DRZetten!
2. Der ganze klägliche MarkenMix

Also 2x getrenntes Qualifying und 2x getrenntes Finale mit Transpondern. Den Ablauf muss ich noch mit Wolfgang besprechen.

Siegerehrung dann am Abend.


Für die Enduro-Fraktion wird folgendes angeboten:

Freie Fahrt für freie Bürger:
Für die Enduro-Fraktion ist direkt neben der Kartbahn ein 0ffroad-Gelände vorhanden. Die Endurostrecke wird wie letztes Jahr von Vatta abgesteckt. Ich gehe davon aus, dass wieder fleißige Helfer bei dem schweißtreibenden Job unterstützen. Dort kann in Eigenregie frei gefahren werden. Schwierige Passagen können umfahren werden. Wenn dort Interesse an 1 oder 2 h Enduros besteht, kann das leicht organisiert werden.

Offroad-Touren durch den Harz
Für Touren in den Harz gibt es örtliche Guides, die uns weitgehend offroad durch die "Lande" führen werden. Es wird 2 -3 Touren geben. Dauer jeweils ca. jeweils 4 Stunden. Die Touren sind von den Anforderungen verschieden. Jerder darf eine Tour mitfahren. Zuordnung erst einmal nach eigener Einschätzung. In diesem Jahr achten wir auf max Teilnehmerzahl. Mehr als 12 gehen pro Tour auf keinen Fall. Die endgültige Einteilung macht Vatta mit den Guide

DJ hat sich den Termin notiert und heute am 5.3. zugesagt sich um die Guides zu kümmern, damit wir neben Reinhold und Thale noch 3 bis 4 Gruppen am Samstag am Start haben. Die möglicheTeilnehmerzahl der Erdferkel setze ich deswegen ab sofort hoch.. :crazyfreude: :bounce: :crazyfreude:

Die Endurotouren werden evtl dieses Jahr einen Aufenthalt an dieser http://www.msc-asl.de/ oder anderen Strecken einschließen. Hier können die Endurowanderer, wenn sie wollen, eine Pause machen und die, die noch nicht ausgelastet sind, ein paar Runden drehen. Die Strecke ist eine gute Mischung aus Cross, Enduro und Trial... Also genau richtig!! Die Bestätigung für die Strecken steht allerdings noch aus. Wir gehen aber davon aus, dass dies auch 2010 wieder klappen wird.

Anfängertraining
MudMonster und Jörg haben sich wieder bereit erklärt, Anfängertraining auf dem OR - Gelände zu veranstalten. Andere, die dabei unterstützen wollen, immer gerne!
Es sollen ca 2 x 1 Stunde sein. Die Zeiten werden noch vor Ort abgestimmt.
Näheres dazu nun hier: viewtopic.php?f=55&t=15182


Kosten?:

Die Kosten für das Treffen belaufen sich auf:
- 80,- € pro Fahrer(in) Dual -
- 75,- € pro Fahrer(in) SM
- 50,- € für Fahrer(in) Enduro.
- 20,- € für Tourer(in) (Treffenteilnehmer(in), die weder Angebote für SM oder Enduro wahrnehmen wollen)

Der Begleiter-Tarif (Unkostenbeitrag für Party und Co) beträgt für Gäste:
- bis 12 Jahre: frei
- bis 16 Jahre: 5,- €
- über 16 Jahre: 10,-€.


Der Preis umfasst folgende Leistungen:
- Nutzung der Kartbahn (ggf. mit Instruktor; gilt nur für SM und Dual)
- Nutzung des Endurogeländes
- Teilnahme an den Offroad-Touren (gilt nur für Dual und Erdferkel)
- Nutzung des Campingplatzes
- Nutzung der sanitären Anlagen
- Willkommenparty am Freitag... (Selbstversorgung!)
- Grillabend/Party am Samstag.. Essen und Trinken in der Anmeldegebühr enthalten


Anmeldung?:

Zur Anmeldung einfach eine Bild (Private Nachricht) mit folgenden Angaben an rainercross senden:

- Name:
- Adresse:
- Nickname:
- eMail-Adresse:
- Telefonnummer:
- Angabe: SM / Dual / Enduro / Tourer
- x Begleitpersonen 12-16Jahre
- y Begleitpersonen ab 16



Ihr erhaltet dann alle Infos und die Bankverbindung von rainercross per PN. Danach bitte den jeweiligen Betrag (80/75/50/20,- € zzgl. eventueller Begleiterbeiträge) pro Fahrer(in) auf das angegebene Konto überweisen. Als Verwendungszweck bitte auch den Nickname aus dem Forum und den Wohnort angeben.

Der Zahlungseingang wird zeitnah in der Teilnehmerliste bestätigt.
Die Haftungsverzichtserklärung (Formular vom Harzring) könnt ihr hier : http://www.forum.drz400s.de/portal/view ... hp?t=10298 downloaden.
Wenn ihr in den letzten Jahren schon eine Erklärung abgegeben habt, bitte bei der Anmeldung erwähnen. Die gilt zeitlich unbeschränkt. Ansonsten ausfüllen und mitbringen nicht vergessen!

Achtung, jetzt wird's richtig wichtig!

Das Treffen 2010 soll wieder vorrangig den Forumsmitgliedern zugänglich sein. Aktive Forumsmitglieder und / oder DRZ-Fahrer werden bevorzugt berücksichtigt - sonstige Mitfahrer/Kollegen oder Freunde nur, wenn genügend Platz frei ist.


Andere Fahrer wollen wir erst zulassen, wenn sich zeigen sollte, dass die Teilnehmerzahl von ca 40 SM, 10 Dual und 35 Enduro nicht erreicht wird.

Sofern Mitglieder aus Fahrgemeinschaften mit anderen, die vielleicht
nicht Mitglied sind, "merkwürdige Fremdfabrikate fahren oder reuige Umsteiger sind", bitte ich um eine PN, damit wir vernünftige Regelungen abstimmen können. Ich bin sicher, wir werden immer eine Lösung finden.

Tourer und Gucker kommen zahlenmäßig noch dazu..

Bitte beachtet, dass die Anmeldung zum Treffen verbindlich ist.

Und auch dies ist wie letztes Jahr:

Auf Grund einiger Erfahrungen hinsichtlich der Anmeldung von Leuten, die dann doch nicht erschienen sind, werden wir eure Anmeldung wieder stornieren, wenn der Treffenbeitrag nicht innerhalb von 2 Wochen nach Zusendung der Bankdaten durch Rainer auf dessen Konto eingegangen ist. Wir bitten um euer Verständnis, dass wir gerade aus Gründen der Treffenfinanzierung nur so verfahren können![/color]


Die Liste der angemeldeten Teilnehmer findet ihr hier: viewtopic.php?f=55&t=13775


Sonstige Infos!:

- Alle Teilnehmer müssen vor Ort sehen wo was zu tun ist und mit anfassen. Dann wird´s sicher wieder ein Supertreffen :dance:
- Lagerfeuer ist möglich, aber Holz muss selbst mitgebracht werden.
- Garagen zum Einschließen der Moppeds sind vorhanden.
- Es kann eine Werkstatt zum Schrauben genutzt werden.
- Überdachte Sitzplätze mit Bierzeltgarnituren sind vorhanden, direkt daneben ist ein Freiplatz, wo gegrillt werden kann.
- Mitgebrachte Getränke können vor Ort gekühlt werden.
- Wir haben bereits in den letzten Jahren recherchiert, ob es Sinn macht für die Selbstversorgung Getränke vor Ort zu beschaffen. Ergebnis nein!!! Gibt Stress mit der Kneipe, verständlich!! Also jeder, der z.B. auf Achse kommt oder keinen Platz hat, möge sich mit Anderen absprechen, ob diese ihm dann z.B. ein Kästchen Bier mitbringen können.
- Für sonstige Interessen oder Ausflüge gibt´s Prospekte und Pläne, die mit einem Tourenplaner ausgedruckt werden können.
- In 5 km Entfernung gibt es einen 20(!) Hektar großen Abenteuerspielplatz für Kinder.


Zum Thema Fahrgemeinschaften siehe hier: viewtopic.php?f=55&t=13556

Alles andere - wie gewohnt - unter der Rubrik "Treffen 2010"


Gruß Euer Orgateam

Olli, Turi, Lucky, Mudmonster, Dr Harley, Svenom, Killerbee, Thale, Reinhold und rainercross der Vatta

_________________
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de