DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 14.12.2018 12:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 15:23 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006 21:25
Beiträge: 333
Wohnort: Rheinau/ Baden
Hi Jens!

Merci! Ich bleib am Ball... des wird auch bei mir wieder!!?! :daumen:

Würde mich jedenfalls auch für Olli freuen wenn ihm solche "weiteren Maßnahmen" erspart bleiben!!

Den Anderen wünsch ich selbstverständich auch ne gute Genesung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 15:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6187
Wohnort: südlich Frankfurt
:!: Update frisch von Nicole. :!:

Olli ist jetzt auf die normale Station verlegt. Die Untersuchungen sind alle unauffällig.
Seine Sprache und Motorik sind nahezu normal. d.h. wie es aussieht keine neurologischen Ausfälle.
Er meinte sein Gesicht würde auch fast wieder "gut" aussehen und er ist schon alleine aufgestanden.
Das mit dem Arm bekommen die auch wieder hin.

Nicole ist sehr erleichtert über die Entwicklung :wink:
:crazyfreude: :crazyfreude:
Grüße Jens

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 16:00 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1894
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
justdoit hat geschrieben:
:!: Update frisch von Nicole. :!:

Olli ist jetzt auf die normale Station verlegt. Die Untersuchungen sind alle unauffällig.
Seine Sprache und Motorik sind nahezu normal. d.h. wie es aussieht keine neurologischen Ausfälle.
Er meinte sein Gesicht würde auch fast wieder "gut" aussehen und er ist schon alleine aufgestanden.
Das mit dem Arm bekommen die auch wieder hin.

Nicole ist sehr erleichtert über die Entwicklung :wink:
:crazyfreude: :crazyfreude:
Grüße Jens


:arrow: Nicht nur die Nicole :daumen: :biken: :prost:

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 16:46 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 22:10
Beiträge: 2254
Wohnort: Hameln
Das sind gute Nachrichten Jens, danke! :mrgreen:

Weiß einer wie es unserem schweizer Kollegen geht? War der schon unterm Messer oder kann man das ohne OP hinbekommen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 16:58 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6187
Wohnort: südlich Frankfurt
@ Gunther - bei den Schweizern dauert das doch immer etwas länger :wink: http://forum.drz400s.de/portal/viewtopic.php?f=66&t=20492&p=177640#p177640

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 17:20 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2008 18:29
Beiträge: 1027
Wohnort: Düsseldorf
Krass zu hören was los bzw passiert ist. Auf jeden fall gute Besserung an Olli und den anderen verletzten-Kopf hoch, ihr werdet beide wiedeer vollkommen fit ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 17:44 
Offline
DRZ-Goldmember
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2011 10:48
Beiträge: 569
Wohnort: Wetzlar
Zwar etwas verzögert, aber natürlich auch von mir gute Besserung an Dich, Olli.

Schon gruselig, wenn man sich überlegt was daraus hätte werden können... :mussweg:
Aber gut, dass es anscheinend ohne Spätfolgen für Dich bleibt.

Glück im Unglück

Ich wünsche Dir und natürlich auch dem Michael eine schnelle und vor allem vollständige Genesung. :strauss:

Gruß Zwerg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AW: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 17:51 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 15.12.2012 12:17
Beiträge: 18
Olli gute Besserung auch von mir. Das mit dem Rettungshubschrauber kenne ich noch vom Kurventraining an Pfingsten aufm Harzring als einer mit der Z1000 mit vielleicht 30km/h einen Highsider hingelegt hat und dabei voll auf den Kopf geknallt ist. Da war erst mal Bewusstlosigkeit angesagt und wir waren alle geschockt wie schnell es gehen kann.

Ich drück die Daumen dass alles wieder heile wird.

Send by Z10 via Tapatalk 2

_________________
DR 650 SP46 SUMO / TL 1000R


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 20:05 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2006 13:01
Beiträge: 2789
Wohnort: Mittelhessen
Wenn der Arm so blöd gebrochen ist (wobei ja nur elle recht harmlos ist selbst als splitterbruch), kann ich ihm tips für umbauten geben. Um die fraktur schneller und besser heilen zu lassen ist das: http://lipus.info/home.html ein heisser tip, hat mich davor bewart den linken ober und unterarm nochmal wegen schlecht verheilten brüchen brechen zu lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 20:52 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 02.08.2008 21:55
Beiträge: 1935
Gute Besserung weiterhin !
:strauss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 20:57 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2008 20:51
Beiträge: 124
Wohnort: Hückelhoven
Hallo dann auch von mir gute Besserung :strauss:

Gruss Guido

_________________
Seit 10/17 ,DRZ 400 S Bj 2005 Blau, 4300 Km, Yoshimura Auspuff,E Krümmer ,CRD Rahmen/Motorschutz,
TM 40 Inotec Gabelbrücke, 28mm Magur Lenker. China Dreifingerhebel, Braking 270mm Bemse.
Unnabiker Kühlerschutz , Garmin 276c


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 02.09.2013 21:25 
Offline
DRZ-Stamm-User

Registriert: 11.04.2013 14:51
Beiträge: 59
Gute Besserung!!

Gruß Timo

_________________
MfG Buumann.


Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
die Bullen machens andersrum!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de