DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 22.09.2018 10:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 11.09.2013 20:49 
Offline
DRZ-Goldmember
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2009 12:30
Beiträge: 867
Wohnort: Dortmund
Hi Olli.

Gute Besserung.............

_________________
Gruss Carsten

DRZ 440 E


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 12.09.2013 10:43 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1885
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Moin Olli,

freut auch mich, endlich wieder von dir zu hören!

Was hab ich dir gesacht, pack den Hubschrauber wieder ein, das gibt nur Ärger......... :wink:

Krankheitsverlauf hört sich ja doch schon ganz gut an, weiter so :daumen:


Grüße

derkleinejohn

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 12.09.2013 20:35 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2008 18:32
Beiträge: 98
Wohnort: Kirchheim u. Teck
Servus Olli,

schön zu hören, dass du auf dem Weg der Besserung bist. Hast mir einen schönen Schrecken ein gejagt, als du da bewegungslos vor mir auf dem Kicker lagst.

Gruß David

_________________
"..solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO2-Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken..."

(Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer brabus GmbH)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 16.09.2013 21:18 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007 06:36
Beiträge: 300
Wohnort: wolfsburg
Hi auch von mir gute Besserung und komm schnell wieder auf die Beine.LG Caro

_________________
http://carolinwietig.de.to


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 18.09.2013 11:32 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2005 12:32
Beiträge: 4699
Wohnort: Brokstedt
Hi,

Danke für die Genesungswünsche. :)

Sorry David. :oops:

Da ich noch keine Erinnerung habe, würde ich mich über die ein oder andere Geschichte freuen. Für mich ist der Unfall noch unerklärlich.

Bin jetzt noch bis Mitte Oktober krankgeschrieben. MRT sah schonmal gut aus und Gibs links nervt. Dazu noch der psyche Faktor...

Und mittlerweile hab ich mal den Transporter angeguckt und ich hab völlig zerschnittenen Lederkombi, Rückenprotektor, Nackenschutz, MuFu-Unterwäsche und den zerdepperten Helm gefunden... :cry:


Dickes Danke auch nochmal an Markus (kieler) und die Neumünsteraner Matze (laaken-customs), Stefan (mr.boob2006) und Lars für das Packen und nach Hause bringen meines Trapos. :prost:


Gruß

Olli

_________________
An guten Tagen, werfe ich Pfandflaschen ins Altglas...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 18.09.2013 12:09 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2007 21:09
Beiträge: 1030
Wohnort: Zwischen Hannover und Göttingen
Sei froh das wir dir die Stiefel und Handschuhe ausgezogen haben sonst hätten sie die auch noch zerschnitten :wink:
Nackenschutz ging leider nicht anders weil wir ihn ja ohne dich groß zu bewegen abnehmen wollten um den Stifneckkragen anzulegen.
Kombi und co das selbe, lieber zerschneidet man was als eine unnütze gefährliche Bewegung zu riskieren.
Mir hat auch das Herz geblutet als der Sani die Schere holte und schnipp schnapp machte.
Schick den Kombi Otti die näht den schon wieder zusammen :hihi:

Genieß die Zeit der Erholung, hab ich auch gemacht :(

_________________
https://www.facebook.com/uwchen.deerler ... nref=story

Luftgekühlt 4 ever


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 18.09.2013 12:18 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2006 13:01
Beiträge: 2788
Wohnort: Mittelhessen
Ich hab damals auch gek..zt als ich meine känguru kombi in konfetti sah, der sanni meinte schon in der klinik das es sich schwerer schneidet.
Der Helm war ja nicht sooo teuer aber er hat seinen job getan.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 18.09.2013 12:44 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 22:10
Beiträge: 2254
Wohnort: Hameln
Das Thema Nackenschutz hatte Michi Herrmann auch sehr deutlich angesprochen! Aber das du uns das in der Praxis verführen mußtest Olli, war nicht nötig. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 18.09.2013 14:07 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2005 12:32
Beiträge: 4699
Wohnort: Brokstedt
Hi,

Danke für die Hilfe Uwe. Du hast ja Recht, lieber Klamotten kaputt als noch irgendwas anderes zu verletzten.

Das mit dem Nackenschutz war so mit Michi abgesprochen. :crazy:

Aber mal im Ernst, so wie das Teil jetzt aussieht, weiß ich nicht was ohne passiert wäre. :oops:


Gruß

Olli

_________________
An guten Tagen, werfe ich Pfandflaschen ins Altglas...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 18.09.2013 14:21 
Offline
DRZ-Goldmember
Benutzeravatar

Registriert: 23.10.2006 14:28
Beiträge: 777
Wohnort: Frankfurt
Olli hat geschrieben:
Aber mal im Ernst, so wie das Teil jetzt aussieht, weiß ich nicht was ohne passiert wäre. :oops:

Gibt's Bilder?

Gerade nach dieser Geschichte werde ich meinen nie, nie, nie und nie zu Hause lassen...

_________________
Wenn Supermoto einfach wäre, würde es Fussball heißen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 18.09.2013 14:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6183
Wohnort: südlich Frankfurt
Also da hat Olli absolut recht, ich mag mir auch nicht vorstellen was ohne den Nackenschutz hätte passieren können.
Der Helm ist auf einer Seite echt übelst zerschraddelt :shock:
- nach Spurenlage in der Anfahrt zum Table durch Heckpendler mehrfach aufgeschaukelt und dann Abgang/ Einschlag Kopf voran vorwärts/ seitlich direkt in die /Anfahrt/Schräge vom Table - also nahezu stumpf ohne groß abzugleiten

Drück dir beide Daumen Olli - hab Geduld!!! das wird alles :wink:

wir telefonieren heute abend :prost:

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße von Olli aus dem Krankenhaus
BeitragVerfasst: 18.09.2013 16:34 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2005 12:32
Beiträge: 4699
Wohnort: Brokstedt
Danke mein Jens. :kuss:

_________________
An guten Tagen, werfe ich Pfandflaschen ins Altglas...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de