DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 27.09.2021 21:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reparaturideen gesucht
BeitragVerfasst: 10.06.2021 20:28 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3830
Wohnort: Biggesee
Hallo,

es geht nicht um die DRZ, sondern um den ESD meines ATV an dem durch das Gerappel auf albanischen Schotterpisten eine Aufhängung abgerissen ist.
Dateianhang:
ESD1.jpg
ESD1.jpg [ 121.61 KiB | 262-mal betrachtet ]

Dateianhang:
ESD2.jpg
ESD2.jpg [ 99.32 KiB | 262-mal betrachtet ]


Die 1. Idee ist natürlich anschweißen, da habe ich aber Bedenken, dass mein altes Schutzgasschweißgerät und meine Braterei das dünne Blech perforieren, außerdem ist dieser Schwachpunkt dann nicht beseitigt. Es wäre vermutlich besser eine Schelle um den ESD zu legen und an der Aufhängung zu verschrauben. Das Loch im ESD evtl. mit einem dünnen Blech verschließen, unter das Blech Flüssigmetall oder Auspuffdichtmasse zum abdichten, die Schelle würde das Blech fixieren.

Da der ESD nicht aus Edelstahl ist, müsste die Schelle es auch nicht sein. Damit die über das ganze Loch reicht würde ich die 50mm breit machen, aber wie dick sollte das Material sein?

Was haltet ihr davon, habt ihr andere Ideen?

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reparaturideen gesucht
BeitragVerfasst: 10.06.2021 22:32 
Offline
DRZ-Stamm-User

Registriert: 31.08.2020 19:22
Beiträge: 65
Wohnort: Nähe Biggesee
Moin,
Die Idee mit der Schelle würde ich auch so umsetzen, rein statisch betrachtet sollte alles ab einem Millimeter Blechdicke (Stahlblech mit E=210.000) vollkommen ausreichen, um eine Tragkraft von 210 Newton zu erreichen, also ca. 21,4kg.
Das sollte ja für den ESD vollkommen ausreichen.
Sicherheitshalber würde ich aber auch 2mm Blech nehmen, auf die paar Gramm Gewicht kommt es ja auch nicht an.

Mit freundlichen Grüßen
.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reparaturideen gesucht
BeitragVerfasst: 10.06.2021 23:18 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3830
Wohnort: Biggesee
Danke! :daumen:

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de