DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 18.08.2018 16:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 06.09.2016 10:27 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2014 14:36
Beiträge: 68
Moin,
da die Suchfunktion sowie Google diesbeüglich nicht wirklich was hergeben, hoffe ich dass mir hier eventuell jemand ein paar Infos geben kann.

Ich bin momentan auf der Suche nach ner Kiste mit der man auch mal etwas neben der Straße rumgurken kann.
Gestern bin ich auf eine 08er RMZ 250 gestoßen und versuche nun herauszufinden ob es an den Dingern irgendwelche bekannten Probleme gibt auf die man achten solle, oder ob es irgendwelche Haltbarkeitsprobleme gibt weshalb man besser die Finger davon lassen sollte. Ich rede von Dingen wie z.b. der alte Steuerkettenspanner an der DRZ oder den KW lagern an der 560er SMR, die man laut Handbuch angblich alle 15Bh wechseln soll :shock:

Und bevor mich diesbezüglich einer belehren möche, mir ist bewusst dass man bei ner Sportenduro nicht die Haltbarkeit einer DRZ erwarten kann, vorallem nicht bei der ja in der Regel doch eher sportlicheren Fahrweise.

Ich hoffe es gibt hier jemanden der mir, am besten aus eigener Erfahrung, etwas dazu sagen kann.


Zuletzt geändert von Jan123 am 06.09.2016 15:26, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 06.09.2016 11:03 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2015 14:08
Beiträge: 203
Wir haben eine RMZ450 Bj08 mit Motor aus 09, der Vorbesitzer hat den Motor getauscht eben weil der 08er Probleme gemacht hat.

Ob das für die 250 gilt kann ich nicht sagen.

_________________
Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.
#329


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 06.09.2016 12:33 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2014 14:36
Beiträge: 68
Was waren das denn für Probleme?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 06.09.2016 13:19 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2015 14:08
Beiträge: 203
Kann ich leider so genau nicht sagen. Hat ja bei unsrer dann keine Rolle mehr gespielt.

Man liest aber im Netz von Motorschäden aus heiterem Himmel, problemen mit der Einspritzung, risse im Gehäuse.
http://www.offroadforen.de/index.php/Th ... orschaden/ Gegen ende

_________________
Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.
#329


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 06.09.2016 14:31 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2014 14:36
Beiträge: 68
okay, das hört sich ja nicht so gut an, betrifft ja aber die 450er.
Bin gerade doch noch auf was gestoßen, angeblich soll es probleme mit den Getrieben geben die recht schnell verschleißen oder teilweise ab werk probleme mit dem schalten hatten. Weis jemande dazu etwas?
Ich mein gerade die 250er 4t werden ja hauptsächlich zum crossen benutzt und da kann ich mir schon vorstellen dass das an die substanz geht, da man ja viel vollgas fährt. und das gillt denke ich nicht nur für suzuki.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 06.09.2016 17:15 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 22:10
Beiträge: 2249
Wohnort: Hameln
Alle 08er RMZ haben von Suzuki einen 09er Motor spendiert bekommen. Das warendoe ersten Einspritzer und die hatten einen Konstruktionsfehler. Aber so weit ich weiss wurde das bei alles auf Kulanz gemacht.
An sonsten sind die 450er wie auch die 250er sehr zuverlässig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 06.09.2016 21:47 
Offline
DRZ-Stamm-User
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2014 14:36
Beiträge: 68
Das wollte ich hören :lol:
Sprichst du aus eigener erfahrung? die 250er haben erst ab 2010 ne einspritzung bekommen oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 06.09.2016 22:56 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2015 14:08
Beiträge: 203
Über die Einspritzer kann ich auch erst ab 2010 was finden.
Suzuki ist schon immer haltbar gewesen mit Pflege ... es ist halt einfach keine DRZ mit leichter und weniger Wartung.

Wir haben 83Bh auf der Uhr und der Motor läuft super sauber und zuverlässig.

_________________
Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.
#329


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 08.09.2016 08:10 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 22:10
Beiträge: 2249
Wohnort: Hameln
Ja ich meine bei der 250er kam die erst 2010. Ich selber hatte eine 2006er RMZ und habe aktuell eine 2010er RMX mit 200h auf der Uhr. Die Thematik mit der 2008er RMZ 450 ist aber recht bekannt und wurde halt kulant gelöst. Bei alles anderen Modellen ist so ein Problem nicht bekannt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 08.09.2016 21:47 
Offline
DRZ-Premium-User
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2011 18:29
Beiträge: 431
Wohnort: 67319 Wattenheim
Das Problem mit den gerissenen Gehäusen gab es nur bei der 450er 2008.
Es wird keine einzige 2008er mehr geben, die nicht auf Kulanz den 2009er Motor drin hat.
Bei den 250ern gab es das Problem nicht.
Die sind wie alle Suzis...relativ preisgünstig, haltbar und einfach nur GEIL !!! :biken:
Grüße ausm Urlaub...
Roger :opa:

_________________
Professionelles Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMZ 250 Bj.2008 Haltbarkeit?
BeitragVerfasst: 03.01.2017 19:45 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 15.07.2008 18:37
Beiträge: 31
Wohnort: Heidenheim
Hi
wenn ich vilelleicht was dazu sagen darf.... ich fahre seit nun fast 30 jahren aktiv motocross und das fast ausschließlich auf und für die gelben japaner. grundsätzlich top mopeds. gebrauchtkauf ist allerdings so ne sache.man kann bei dem alter nichtmehr nachvollziehen was das moped schon alles erlebt hat. das problem haste aber auch bei allen anderen herstellern. hat der vorbesitzer keine rechnungen kann er dir sonstwas erzählen. schwachpunkt bei dem von dir ins auge gefassten moped ist das getriebe ( wobei schwachpunkt nicht ganz richtig ist, wenns in ordnung ist haste auch keine probleme, verschleißen tuts bei extremer fahrweise allerdings schon schneller als bei anderen herstellern, aber wenn ich merke die gänge fangen an zu ruckeln wirds halt neu gemacht und hält locker wieder eine saison). drück das ding mal richtig im 2 und 3 gang ab. die gänge sollten nicht rausspringen. alles was die leut so erzählen beim gebrauchtkauf, wie motor ist grad frisch gemacht und so glaub ich grundsätzlich nicht. nimm jemand mit der wirklich ahnung hat, mach ne probefahrt aber ne richtige, wirklich schalten unter volllast, guck dir die motordichtungen an, wenn die nicht neu aussehen ist auch der motor nicht gemacht. bei allem anderen kann ich nur sagen- ich bekomme die suzis nicht kaputt und bei mir laufen die drehzahlmäßig immer in den begrenzer (zumindest die 250er).

gruß flo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de