DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 22.06.2018 01:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RMX 450 Krümmer glüht bei langsamer Geländefahrt - Urasche?
BeitragVerfasst: 06.03.2017 10:05 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 04.03.2017 10:04
Beiträge: 11
Hallo,
ich möchte mich erstmal vorstellen: Ich bin neu hier und habe seit ein paar Monaten eine RMX 450 Z L0.
Bei dieser sind alle Enddrosselungsmaßnahmen soweit durchgeführt (Ansaugtrakt Schnorchel entfernt, Gasanschlagschraube gekürzt, Power Up Unit angesteckt). Einzig den Endschalldämpfer habe ich (noch) nicht verändert, weil er nicht zu laut werden soll.
Jetzt ist mir kürzlich aufgefallen, dass der Krümmer vorn am Motor bei langsamer Geländefahrt (30 min Steilauffahrten im 1,2 und 3 Gang) leicht - nicht heftig - zu glühen anfängt. Ich muss dazusagen, dass es bereits fast dunkel war und ich zuvor nur bei Tageslicht gefahren bin. Jetzt frage ich mich natürlich:

- ist das normal oder nicht?
- falls es nicht normal ist - kann es an dem noch zugestopften Endschalldämpfer liegen oder
- läuft das Motorrad zu mager? Kann es das mit der Yoshimura Power Up Unit überhaupt?
- Wenn man nicht sicher ist, ob sie zu mager läuft - kann man das selbst überpüfen / messen und wenn ja, wie?
- wenn man das nicht selbst machen kann - wer kann das (jeder Motorradschrauber oder nur einer mit entsprechender Suzuki-Software?) und wie groß ist der Aufwand bzw was dürfte das kosten?

Ihr seht, viele Fragen. Ich möchte halt wirklich vermeiden, dass das Motorrad zu mager läuft, ich das nicht mitbekomme und sie Schaden nimmt.

Vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMX 450 Krümmer glüht bei langsamer Geländefahrt - Urasche?
BeitragVerfasst: 06.03.2017 19:31 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 00:50
Beiträge: 1836
Wohnort: in der berglosen Heidesteppe
Moin und willkommen!

Das mit dem Krümmer ist völlig normal,
man sieht es eben bei normalem Tageslicht nicht.

Wenn du die Mopete z. B. des Nachts bei Dunkelheit im Stand laufen lassen würdest,
hättest du einen ählichen Effekt.

Gruß

_________________
......2002er DR-Z 400 E

++Ist das Moped gesund, freut sich der Mensch++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMX 450 Krümmer glüht bei langsamer Geländefahrt - Urasche?
BeitragVerfasst: 06.03.2017 22:10 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 22:10
Beiträge: 2240
Wohnort: Hameln
Genau so isses und mit der Yoshimura Unit läuft sie nicht zu mager sondern optimal. Die Unit ist übrigens nur ein überteuerter Brückenstecker. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RMX 450 Krümmer glüht bei langsamer Geländefahrt - Urasche?
BeitragVerfasst: 07.03.2017 09:23 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 04.03.2017 10:04
Beiträge: 11
Super, da bin ich beruhigt.
Danke für die Hilfe!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de