Noch Tage bis zum DRZ-FORUM-TREFFEN 2017
Aktuelle Zeit: 28.05.2017 15:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RMX 450 Z: Batterie entlädt sich im Stand - Lichtmaschine?
BeitragVerfasst: 14.05.2017 22:21 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 04.03.2017 09:04
Beiträge: 6
Hallo,
ich habe folgendes Problem: Nach längerem Stehen (ca 1 Woche) entlädt sich die Batterie so weit, dass Starten per e-Start nicht mehr möglich ist. Zuerst dachte ich an Kriechstrom und habe zwischen Batterie und Pluspol und auch an den Sicherungen gemessen, aber da läuft nix Messbares weg.
Folgendes ist mir aufgefallen: Die Bordspannung beträgt bei geladener Batterie (im Februar neu verbaut) irgendwas zwischen 12 und 13 Volt, beim Starten geht sie dann (langsam, wie mir scheint) auf ca 13,5 hoch. Im Handbuch steht, dass zwische 13,5 und 15 bei 5000 Umdrehungen anliegen sollteb, also ist sie da innerhalb der Toleranz, aber am unteren Ende.
Kann also eine schwächelnde Lichtmaschine die Ursache der Batterieentladung sein?
Interessant: Ich habe mit einem Kumpel zum Test Batterien getauscht - mit der Lithiumbatterie aus der KTM bringt die RMX knapp 14 V, aber die KTM bringt mit derselben Lithiumbatterie gut 14,6 und mit meiner Batterie, mit der die RMX 13,5 brachte, immer noch 14.
kann man daraus ableiten, dass die Lichtmaschine der RMX hinüber ist bzw schwächelt?

Vielen Dank!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMX 450 Z: Batterie entlädt sich im Stand - Lichtmaschine?
BeitragVerfasst: 15.05.2017 06:26 
Offline
DRZ-Premium-User

Registriert: 18.07.2009 18:54
Beiträge: 476
Wohnort: Partenstein Unterfranken
Nein, kann man nicht. Generatoren unterschiedlicher Marken können in den seltensten Fällen miteinander verglichen werden.
Die erzeugte Wechselspannung ist ausschlaggebend. Diese durch Induktion erzeugte Wechselspannung ist abhängig von der Drehzahl (Bewegung), des Dauermagneten (Rotor), und des stromdurchflossenen Leiters (Spulen bis zum Regler). Da die beiden letzteren die Variablen zwischen den Modellen sind, können die Werte nicht direkt verglichen werden.

Prüf einfach ordentlich dein Batterieladesystem.
Gleichrichter / Regler kann genauso defekt sein.
Auch die Batterie kann nicht ausgeschlossen werden.

Anleitungen gibts alle in der Sufu!


Nach oben
 Profil E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMX 450 Z: Batterie entlädt sich im Stand - Lichtmaschine?
BeitragVerfasst: 15.05.2017 11:29 
Offline
Forensponsor 2012
Forensponsor 2012
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2005 21:10
Beiträge: 2199
Wohnort: Hameln
Ich hatte damals mit meiner RMX div Batterien verschlissen. Die hatten of nur wenige Monate gehalten (China Müll??). Dann hatte ich zu den Lithium Batterien gewechselt und seitdem halten die.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMX 450 Z: Batterie entlädt sich im Stand - Lichtmaschine?
BeitragVerfasst: 15.05.2017 11:33 
Offline
DRZ-Frischling

Registriert: 04.03.2017 09:04
Beiträge: 6
hallo gghm,
weißt du woran das lag? Ich plane auch den Wechsel auf Lithium Ionen, allein wegen des Gewichts. Das ist ja schon ein Unterschied


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RMX 450 Z: Batterie entlädt sich im Stand - Lichtmaschine?
BeitragVerfasst: 15.05.2017 22:19 
Offline
DRZ-Platinuser
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011 21:48
Beiträge: 1084
Wohnort: Berlin
Captainahab hat geschrieben:
Ich plane auch den Wechsel auf Lithium Ionen

Und was speziell, Titan, Cobaltdioxid, Eisenphosphat?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de