DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 22.07.2018 05:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 11.12.2017 02:52 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 02.05.2015 18:57
Beiträge: 22
Wohnort: Berlin
Ich suche als Referenz für den TÜV unbedingt einen Fahrzeugschein einer DRZ E, bei dem bereits eine Zwei-Mann-Zulassung eingetragen wurde.

Es gibt zwar einen Thread aus 2007 bei dem einige Bilder eingestellt wurden, jedoch kann ich diese irgendwie weder sehen noch sie öffnen :?: :!:

Ich würde mich also tierisch freuen, wenn mir jemand damit helfen und mir dementsprechend eine Kopie eines solchen Fahrzeugscheins zur Verfügung stellen könnte.

Allerbeste Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 11.12.2017 10:05 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3284
Wohnort: Biggesee
Hallo,

bevor ich das versuchen würde, würde ich mir eine S oder einen S-Rahmen besorgen.

Die E hat knapp über 100 kg Zuladung, da braucht man ein anderes oder überarbeitetes Federbein und einer Prüfer der das so abnimmt.

Dazu Fussrasten und die entsprechenden Aufnahmen, sowie einen Kettenschutz.

2 Personen auf einer DRZ....m.E. nur eine Notlösung fur kurze Strecken.

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 11.12.2017 14:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6161
Wohnort: südlich Frankfurt
Auf jeden Fall ein anderes Rahmenheck, Rasten besorgen und Umbau Auspuff/ Halter Fußraste, Kettenschutz usw.
Was noch lange nicht heist, das es heutzutage überhaupt noch eingetragen wird :opa:
Tipp: VORHER den Prüfer fragen was er sehen will und dann entscheiden den Prüfer zu wechseln, oder das Projekt sein zu lassen.

Gruß justdoit

_________________
- cya Supermoto IDM / Ü40-Cup 2018 #8 - nur die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 11.12.2017 16:15 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 02.05.2015 18:57
Beiträge: 22
Wohnort: Berlin
Danke aber der Umbau ist quasi schon fertig.

Ich bräuchte jetzt nur noch die Papiere um damit beim TÜV aufzuschlagen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 12.12.2017 15:31 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3284
Wohnort: Biggesee
Viel Glück (wirst du brauchen) und berichte mal wie es ausgegangen ist.

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 13.12.2017 11:45 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 02.05.2015 18:57
Beiträge: 22
Wohnort: Berlin
Danke. Mach ich :wink:


Aktueller Stand der Dinge: Ich besitze eine E 2005 mit offener eingetragener Leistung (50 PS). Da es natürlich eine Einzelzulassung ist, muss ich eigtl. so gut wie alle Teile die verändert werden eintragen lassen (auch die mit ABE).

Das Motorrad wurde von mir und meinem Kumpel ziemlich auseinandergebaut und jetzt gerade neu gemacht. Kickstarter wird auch noch nachgerüstet (warten auf die Lieferung).
Sonstige Teile: Großer IMS Tank 15L mit abschließbarem(!) Tankdeckel; hoher, stark verlegter Fehling Lenker (soll auch noch gekürzt und dann eingetragen werden); komplette Elektrik neu (so gut wie alles LED usw.); Heck von der S + Gepäckträger/Haltegriffe; Kettenschutz angeschweisst, Ritzelschutz bestellt, diverse Schützer/Protektoren; neue Armaturen, Hebel etc.

Und das KOMPLETT will ich unbedingt eintragen lassen, damit ich für immer Ruhe habe :crazy:

Da ich aber bis jetzt noch nie in meinem Leben was eintragen lassen hab und hier im Forum gelesen habe, wie seltsam, schwierig und unvorhersehbar das sein kann bin ich selbst natürlich am gespanntesten.


UND dafür wäre mir eben an dieser Stelle sehr damit geholfen eine Kopie vom Fahrzeugschein eines gleichen Modells mit Zweipersonenzulassung zu bekommen. Wüsste nicht wo ich sonst noch sowas bekommen könnte, wenn nicht hier?!

Ich nehm einfach öfter Jemanden hinten drauf mit. Und hier in Berlin kann halt auch immer mal was passieren, geschweige denn Polizeikontrollen...
Und ja es ist mein einziges Motorrad, für mich quasi die eierlegende Wollmilchsau, ich hab und will auch kein zweites, kein Auto und ich fahr im ganzen Jahr damit rum - sehr oft auf Berlins Strassen und Wegen und im Sommer gerne durch die Pampa und ins Gelände :kruecke:

So das wärs fürs Erste, falls mir jemand helfen kann und will wäre ich wirklich mehr als dankbar :!: :!: :!:
In jedem Fall werde ich posten wie es weitergeht, das wird ja dann doch vermutlich den Ein oder Anderen interessieren

Allerbeste Grüße
Max


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 13.12.2017 20:52 
Offline
DRZ-Junior
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2017 21:43
Beiträge: 47
Wohnort: Lauterstein
Dann hätte ich mir gleich eine S gekauft.

_________________
Ich glaub ich brauch eine Brille, den jedes mal, wenn ich in meinen Geldbeutel guck, seh ich nix.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 00:39 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 02.05.2015 18:57
Beiträge: 22
Wohnort: Berlin
Hättest Du ja machen können.

Die S hat halt über 10 PS weniger und ganz andere Komponenten verbaut. Hat alles so seine Vor- und Nachteile..
Eine S hatte ich übrigens vorher, die war ja auch fast perfekt, hatte mir nur einfach zu wenig Leistung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 16.12.2017 21:34 
Offline
DRZ-Junior
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2017 21:43
Beiträge: 47
Wohnort: Lauterstein
Du hättest ja einen Motor von der E oder Y dann einbauen können, was aber auch nicht legal wäre soweit ich weiß :mussweg:

_________________
Ich glaub ich brauch eine Brille, den jedes mal, wenn ich in meinen Geldbeutel guck, seh ich nix.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 17.12.2017 00:47 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3284
Wohnort: Biggesee
Hallo,

Nockenwellen, Fussdichtung und Vergaser der E in eine S einzubauen wäre der einfachere Weg gewesen.

Gruß
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 17.12.2017 04:15 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 02.05.2015 18:57
Beiträge: 22
Wohnort: Berlin
Frido hat geschrieben:
Hallo,

Nockenwellen, Fussdichtung und Vergaser der E in eine S einzubauen wäre der einfachere Weg gewesen.

Gruß
Frido



Naja nicht wirklich. Wie gesagt meine hat ja auch die volle Leistung eingetragen und wenn ich hier im Forum so lese wie selten das scheinbar ist und Nockenwelle/Vergaser/etc.-Umbau genaugenommen auch immer bedeutet, dass die Betriebserlaubnis erlischt, dachte ich mir es wäre einfacher zu versuchen eine Zweimannzulassung eintragen zu lassen..
Der Umbau ist easy und das mit dem eintragen lassen wird sich zeigen (ist aber wie gesagt Neuland für mich).

Mein Kumpel hat eine Kickerversion mit 50PS im Schein und eingetragener Zweipersonenzulassung, ist aber eben die Y aus 2000. Meint Ihr es bringt was, wenn ich mit diesem Schein beim Tüv aufschlage oder muss das sowieso immer der exakt baugleiche Typ sein?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweipersonenzulassung DRZ E eintragen lassen
BeitragVerfasst: 17.12.2017 12:29 
Offline
DRZ-Junior
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2017 21:43
Beiträge: 47
Wohnort: Lauterstein
Würde ich auf jeden Fall mal kopieren lassen, je mehr du zeigen kannst desto besser.

_________________
Ich glaub ich brauch eine Brille, den jedes mal, wenn ich in meinen Geldbeutel guck, seh ich nix.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de