DRZ - Forum

Das Forum von www.DRZ400S.de
Aktuelle Zeit: 13.08.2020 04:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 18.07.2020 15:51 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 23.09.2019 13:35
Beiträge: 23
Hi Leute,

Hab gestern ne ziemlich runtergekommene DRZ gekauft und möchte euch gerne das vorhandene Motorgeräusch hören lassen vielleicht kann mir einer sagen was das sein könnte??

https://youtu.be/d3zZcpbKxQc

Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 18.07.2020 16:28 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3659
Wohnort: Biggesee
Hallo,

evtl. eine vollkommen verschlissene Steuerkette, obwohl es dafür eigentlich zu laut ist. Aus der Ferne braucht man zur Diagnose eine Glaskugel.

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 18.07.2020 19:42 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 23.09.2019 13:35
Beiträge: 23
Frido hat geschrieben:
Hallo,

evtl. eine vollkommen verschlissene Steuerkette, obwohl es dafür eigentlich zu laut ist. Aus der Ferne braucht man zur Diagnose eine Glaskugel.

Gruss
Frido


Hi Frido,

Hatte ich vergessen zu erwähnen das diese vor 8000km gewechselt wurde aber das muss ja nix heißen...
Wollte nur mal noch ne Meinung hören und es mit nem Video besser darstellen mir ist schon klar das keiner in den Motor schauen kann aber vielleicht kommt einem das Geräusch bekannt vor und ich such mir nicht den Wolf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 19.07.2020 00:21 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3659
Wohnort: Biggesee
Hallo,

du hast, nach eigenen Worten, eine runtergekommene DRZ gekauft, vmtl. für kleines Geld, da muss man davon ausgehen, dass man sich einen Wolf sucht und Arbeit reinsteckt.

Bin gespannt ob jemand den Fehler per Ferndiagnose erkennt.

Gruss
Frido

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 19.07.2020 16:05 
Offline
DRZ-Power-User

Registriert: 30.03.2005 18:03
Beiträge: 162
Wohnort: Wesel
Hallo Daniel,

mach doch erst einmal einen Ölwechsel und check dabei den Ölfilter und das Ölfiltersieb auf Metallspäne. Vielleicht schaust du auch einmal, wie weit der Steuerkettenspanner bereit ausgefahren ist. Dann berichte von deinen Erkenntnissen.

Gruß, Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 19.07.2020 17:10 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 23.09.2019 13:35
Beiträge: 23
Staubteufelchen hat geschrieben:
Hallo Daniel,

mach doch erst einmal einen Ölwechsel und check dabei den Ölfilter und das Ölfiltersieb auf Metallspäne. Vielleicht schaust du auch einmal, wie weit der Steuerkettenspanner bereit ausgefahren ist. Dann berichte von deinen Erkenntnissen.

Gruß, Andreas


Hallo Andreas,

Danke, ich werd tatsächlich mal nach den Flüssigkeiten und den Spanner gegen einen neuen tauschen und dann mal schauen ob sich was tut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 20.07.2020 03:23 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3659
Wohnort: Biggesee
Hallo,

du musst den Steuerkettenspanner nicht tauschen wenn es der Neue ab 2003 ist, du sollst nur gucken wie weit der ausgefahren ist..

Sh. viewtopic.php?f=1&t=250&start=48 + viewtopic.php?p=15904#15904

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 20.07.2020 20:36 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 23.09.2019 13:35
Beiträge: 23
Frido hat geschrieben:
Hallo,

du musst den Steuerkettenspanner nicht tauschen wenn es der Neue ab 2003 ist, du sollst nur gucken wie weit der ausgefahren ist..

Sh. viewtopic.php?f=1&t=250&start=48 + viewtopic.php?p=15904#15904



Es ist noch der alte verbaut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 20.07.2020 20:43 
Offline
DRZ-Platinuser

Registriert: 26.04.2010 15:00
Beiträge: 3659
Wohnort: Biggesee
Der sollte natürlich unverzüglich ausgetauscht werden.

_________________
DRZ 400 E
Husky 455 Rancher

Ich möchte einmal wie mein Opa sterben, friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 21.07.2020 20:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2009 20:39
Beiträge: 6339
Wohnort: südlich Frankfurt
Frido hat geschrieben:
Der sollte natürlich unverzüglich ausgetauscht werden.


und vor dem Anlassen die Rastung des neun Spanners prüfen.... sicher ist sicher :opa:

_________________
- cya Supermoto IDM 2020 ? - Ü40-Cup #8 - nur, die DRZ400E K2 ist nicht mehr - man fährt jetzt Grün..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 23.07.2020 12:53 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 23.09.2019 13:35
Beiträge: 23
Teile sind bestellt ich halte euch auf dem laufenden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorgeräusch bitte um Unterstützung
BeitragVerfasst: 31.07.2020 17:15 
Offline
DRZ-Junior

Registriert: 23.09.2019 13:35
Beiträge: 23
Kurzes Update!!!!!!

Hab jetzt alle Flüssigkeiten,Filter und den neuen Kettenspanner eingebaut Moped läuft soweit so gut.
Ich habe jetzt festgestellt das das Geräusch das ich aus dem Motor gehört habe weg ist wenn ich die DRZ nach rechts neige??? vielleicht weiß da jemand was.

Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de